Organisation

Referat für Kirchenmusik

Halleluja-Büchlein

Rufe vor dem Evangelium - Hörbeispiele und Noten

Aktuell bis Mai 2024 - Zu Beginn seiner hauptamtlichen Tätigkeit als Kirchenmusiker verfasste Christoph Mühlthaler Vertonungen zu den Rufen vor dem Evangelium, die es Ende der 80-er Jahre in dieser Form noch nicht gab. Mittlerweile wurden die Verse mit einer Orgelbegleitung versehen, textlich an die neuen Lektionare angepasst und im Band "Halleluja-Büchlein" veröffentlicht, zu beziehen über den diözesanen Behelfsdienst. Mit dieser Serie werden zum Halleluja-Büchlein Hörbeispiele der einzelnen Verse angeboten, gedacht als Einstudierhilfe für den Kantorendienst.

Juli 2024

Juni 2024

Mai 2024

April 2024

März 2024

Februar 2024

Jänner 2024

Dezember 2023

Die ersten Aufnahmen erfolgten im November 2023 in der Pfarrkirche Wölfnitz, in der Schola waren Christina Hardt-Strehmayer, Milena Kernja, Doris Mühlthaler, Pavel Zablatnik, Lambert Jaschke. Wenn nicht anders angegeben spielt Gerda Heger an der Orgel, Leitung und Bearbeitung der Aufnahmen Christoph Mühlthaler.
Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von musikalischen Angeboten, erwähnt seien die Ausgaben "Antwortpsalmen und Rufe vor dem Evangelium" (Hg. Walter Hirt), das Münchener Kantorale, das Freiburger Kantorenbuch 2, das Münchener Kantorenbuch, Kantorale 3. Das "Halleluja-Buch" (Christophours-Verlag) mit einer reichhaltigen und teilweis komplizierteren Sammlung ist vergriffen.

Aktuell entstehen neue Vertonungen österreichischer Komponisten auf Initiative der Fachkommission NGL. Die im modern ansprechenden Stil gehalten Rufe sind im Internet aufrufbar, klicken Sie hier: Sing Halleluja

Das hier verwendete Halleluja-Büchlein kann auch als Heft zum Preis von € 18.-- erworben werden.
Link diözesaner Behelfsdienst anklicken oder per e-mail: behelfsdienst@kath-kirche-kaernten.at