Organisation

Katholisches Bildungswerk

Bildungsangebote für aktives und selbstbestimmtes Alter(n)

 (© Foto: pixabay/huskyherz)
(© Foto: pixabay/huskyherz)

Bildung für ein aktives Altern bedeutet auf gesellschaftlicher aber auch auf individueller Ebene der Frage nachzugehen, wie wir alt werden wollen und welche sinnstiftende Qualität der nachberufliche Lebensabschnitt erhält. Bildung im Alter verfolgt durch vielfältige Impulse und unterschiedlichste Bildungsangebote die Ziele,

  • die Bedürfnisse, Interessen und Ressourcen älterer Menschen in den Mittelpunkt zu stellen
  • Raum zu schaffen, um das eigene Älterwerden zu reflektieren
  • das defizitäre Altersbild aufzubrechen und realistisch zu thematisieren (Mitgestaltung eines positiven gesellschaftlichen Bildes der älteren Generation)
  • die Lebensqualität und das Wohlbefinden alternder Menschen zu fördern bzw. aufrecht zu erhalten
  • Wissenszuwachs, Kompetenzerweiterung- und Orientierung im Alter zu ermöglichen
  • Entfaltungs- und Engagementmöglichkeiten zu eröffnen, die das Leben bereichern
  • Gelegenheiten für Kommunikation und Austausch zu schaffen

Unsere Bildungsangebote für ein aktives Alter(n):