Organisation

Bereich: Pilgern und Reisen

GALILÄA 2019 - Pilgerreise in die Heimat Jesu

Die Anmeldefrist für diese spannende Reise läuft noch bis 15. November

Jordanwasserfall (F. Schodritz)
Jordanwasserfall (F. Schodritz)

Galiläa ist die Heimat Jesu, jener Landstrich, in dem die Menschen als erste das Evangelium vom Reich Gottes hörten. Diese Reise führt also zu den Ursprüngen des Christentums. Zugleich begegnen wir hier aber auch wichtigen Orten des Alten Testaments. Wir wohnen direkt am See Gennesaret, in einer Zeit, in der Galiläa einem blühenden Garten gleicht. In dieser Atmosphäre werden wir versuchen, das Land in dem Jesus gelebt hat, zu erkunden und das Evangelium neu zu hören. Als Reisebegleiter fungiert der Referent für Bibel und Liturgie, Mag. Klaus Einspieler, der Preis pro Person beträgt im DZ: € 1.595,-

Alle Details zu dieser Reise finden Sie in der Download-Datei.