Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Referat für Tourismusseelsorge

 

Das Wietinger Fastentuch

Fotos: Monika Suntinger

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

 

 

Wieting

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pilgern - Reisen - Tourismus / MS

Gesamtansicht, © Foto: M. Suntinger

Gesamtansicht (© Foto: M. Suntinger)


2012 / 3,00 x 2,20 m
Andachtsbild
Helmuth Rothmann


Das Fastentuch zeigt Jesus Christus vor der Auf-
erstehung. Der Zweig des Ölbaumes ist das Zeichen des Friedens und symbolisiert auch ein friedvolles Weiterleben nach dem Tod. Das künstlerische Motiv stellt Jesus Christus in lokaler Verbindung zur Pfarrge-
meinde, mit der Pfarrkirche im Hintergrund, dar.


Das Kernmotiv mit dem Heiland wird von einer aufwändigen Malerei umrandet, die den Gemälden des Kreuzgewölbes des Turmerdgeschosses der Pfarrkirche zur Hl. Margareta originalgetreu nachempfunden sind.


Information: Pfarre Wieting

Go to top