Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Katholischer Akademikerverband

Woran glauben?

Vortrag mit dem bekannten Mathematiker TU-Prof. Rudolf Taschner aus Wien

13.03.2017

das Publikum in der schönen Aula von der Fachhochschule Spittl in Spittal an der Drau

"Zehn Angebote für aufgeklärte Menschen", so lautet der Titel des neuen Buches von Univ.-Prof. Dr. Rudolf Taschner, dem bekannten Wiener Mathematiker und Wissenschaftler des Jahres 2004.
Der Titel macht neugierig. Was hat ein Naturwissenschaftler, ein „Zahlenmensch“, zum Thema Glauben zu sagen, und welche Angebote hat er für uns? Auf Einladung des Katholischen Akademikerverbandes, des

mehr >>

Un solo Colore

Ein Film und Podiumsgespräch im Rahmen der ViDeo-Veranstaltungsreihe in Villach

01.03.2017

„Durch euch habe ich wieder einen Namen bekommen, ich wurde wieder Mensch...“ so beschreibt ein Projektleiter im Film „Un solo colore“ die Rückmeldung eines Asylsuchenden in der Gemeinde Camini in Kalabrien. In diesem Film kommen Asylsuchende zu Wort, Einwohner von Camini, Erwachsene, Jugendliche, Kinder. Es wird ein buntes, lebendiges – für unseren Blick wohl auch oft etwas

mehr >>

Theodora Bauer

Literatour.at

08.02.2017

Robert-Musil-Literaturmuseum, 7. Februar.
Zu Gast bei Literatour.at war diesmal Theodora Bauer, eine junge österreichische Autorin. Sie las Auszüge aus dem Essay „Così fanno i filosofi“ und ihrem Roman „Das Fell der Tante Meri“. Im Anschluss führte sie ein Gespräch mit Museumsleiter Dr. Heimo Strempfl. In dem es unter anderem auch darum ging, Parallelen zwischen dem Burgenland und

mehr >>

Ökumenischer Kirchenspaziergang

Gebetswoche für die Einheit der Christen

23.01.2017

Unter dem Motto "Versöhnung - die Liebe Christi drängt uns!" (2 Kor 5, 14-20) fanden sich am 20. Jänner 2017 zahlreiche Interessierte beim diesjährigen Ökumenischen Kirchenspaziergang ein. Ausgangspunkt und Start der gemeinsamen ökumenischen Wort-Gottes-Feier war die Heiligengeistkirche. Bischofsvikar Dr. Peter Allmaier eröffnete die von einer deutschen Vorbereitungsgruppe gestaltete

mehr >>

Das Fest des Windrades

Lesung von Isabella Straub

03.12.2016

„Lesung im Dialog mit der Schriftstellerin Isabella Straub in Augenhöhe“

So würde ich heute dieses wunderbare Angebot des katholischen Bildungswerkes und des katholischen Akademikerverbandes übertiteln, das am 1.12.2016 im Musiksaal des Schlosses Porcia über die Bühne ging.

Isabella Straub, die Frau mit dem herrlichen Funkeln in ihren Augen und der angenehm fesselnden, musikalischen

mehr >>

Das eine Wort und die vielen Kirchen

Dr. Michael Bünker, der Bischof der evangelischen Kirche in Österreich, referierte in Villach St.Martin

30.10.2016

© Foto ZS

Nach einem geschichtlichen Überblick über die Relevanz des Wortes Gottes und ihrer Verkündigung von den Kanzeln der evangelischen Kirchen, bei der die Predigt eine immer größere Rolle spielte, widmete sich Bischof Dr. Michael Bünker am 25. Oktober im Pfarrzentrum Villach-St. Martin der Rolle des in der heiligen Schrift enthaltenen Wortes Gottes für die Einheit der Kirche. Dabei betonte er,

mehr >>

Gardasee

Herbstreise des KAV

25.10.2016

Villa Mosconi Bertani

Vom 20. bis zum 23. Oktober beschließt der Katholische Akademikerverband mit einer Reise an den Gardasee die diesjährige Reisesaison.  Der Aufbruch in den Süden verlief noch bei strömenden Regen. Je näher wir dem Süden kamen, desto besser wurde das Wetter und damit auch die Stimmung.

Die malerische Landschaft rund um den Gardasee empfing uns in prächtigen herbstlichen Farben, gehüllt in

mehr >>

Das Gericht als Ort der Hoffnung

Ein KAV-Studientag mit Prof. Jan-Heiner Tück im Maria Saal

19.10.2016

„Der christliche Auferstehungsglaube ist nicht unvernünftig.“ Mit dieser Feststellung begann der renommierte Wiener Dogmatikprofessor Jan-Heiner Tück seine Ausführungen zur christlichen Eschatologie bei einem Studientag des Katholischen Akademikerverbandes Kärnten am 14. Oktober 2016 in Maria Saal. Die Sehnsucht, den Tod zu überdauern und Bleibendes zu stiften, ist vielen Menschen zu

mehr >>