Organisation

Katholische Frauenbewegung

Cookinare

Wir kochen für den Familienfasttag

Miteinander kochen verbindet (c) Julia Cajas
Miteinander kochen verbindet (c) Julia Cajas

Jedes Jahr war es ein Erlebnis, wenn wir gemeinsam mit unser Projektpartnerin gekocht und gegessen haben. Essen verbindet, bildet und weitet unseren Horizont. Das wollen wir heuer nicht missen, auch wenn wir keinen Besuch aus der Ferne bekommen haben. Daher kochen wir online - mit einer Kärntnerin, die in Guatemala lebt, einer Wienerin, die Guatemala liebt und einer Inderin, die es nach Kärnten verschlagen hat.

Nutzen wir die Möglichkeiten dieser Zeit: wenn es nicht persönlich geht, dann "zoomen wir uns eben zusammen". Mitkochen und unsere Projektpartner*innen auf der ganzen Welt unterstützen!

Termine und Menü

Freitag, 5. März 2021 17.30 Uhr - Guatemaltekisch kochen mit Brigitte Bannert

  • Pan de banan (Bananenbrot)
  • Guacamole (Avocadocreme)
  • Pepian con pollo (Huhn in würziger Sauce)

Freitag, 19. März 2021 17.30 Uhr - Guatemaltekisch kochen mit Susanne Kummer

  • Aromatische Blätter in Ei
  • Chirmol (Tomatensauce aus gebratenen Tomaten mit Koriander)
  • Radieschensalat und Guacamole (Avocadocreme)

Freitag, 26. März 2021 17.30 Uhr - Indisch kochen mit Neetu Srivastava

  • Linsensuppe mit einem Hauch von indischen Gewürzen
  • Kokos-Gemüse-Curry

Anmeldung

Für die Anmeldung klicken Sie bitte auf den gewünschten Termin. Oder schreiben Sie ein E-Mail an ka.kfb@kath-kirche-kaernten.at und notieren Sie Ihren Wunschtermin im Betreff. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Link mit den Zugangsdaten zur ZOOM-Sitzung sowie rechtzeitig vor der Veranstaltung die Rezepte und eine Einkaufsliste.

Kursbeitrag

Anstelle eines Kursbeitrages bitten wir um Ihre Spende für den Familienfasttag. Die Bankverbindung erhalten Sie mit den Zugangsdaten. Sie können vor oder nach der Veranstaltung aber auch hier online Spenden.

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar. Geben Sie dafür bei der Überweisung Ihren Namen lt. Meldezettel und Ihr Geburtsdatum an!

Die Köchinnen

Brigitte Bannert, Wien. Seit 40 Jahren mit Guatemala verbunden, engagiert im Kampf für Menschenrechte und gegen Diskriminierung. Organisiert Microcredit-Projekte für Frauen und Alphabetisierungskurse,Bildungsprojekte und Stipendien für mittellose Kinder und Jugendliche, vor allem im indigenen Bereich. Inspiriert von der Küche Frida Kahlos kocht sie mit uns an diesem Abend typische guatemaltekische Gerichte.

Susanne Kummer, Guatemala. Politologin mit Spezialisierung in Genderstudien und Bildungsinnovation. Sie lebt seit vielen Jahren in Guatemala. Seit Jänner 2016 ist sie technische Beraterin von HORIZONT3000 bei der guatemaltekischen Frauenorganisation „Asociación Ixoqib’ MIRIAM“. Sie kocht ein frühlingshaft leichtes, variables Alltagsgericht mit uns.

Neetu Srivastava, Reifnitz am Wörthersee. Leidenschaftliche Köchin mit indischen Wurzeln. Lebt seit vielen Jahren in Kärnten und verwöhnt als "book a cook" mit raffinierten indischen Köstlichkeiten aus der gehobenen Küche. Die Gewürze für ihre Speisen sucht sie selbst aus und bringt sie von ihren Reisen nach Indien mit.

Ein herzliches Vergelt's Gott unseren drei Köchinnen für ihre Bereitschaft, die Aktion Familienfasttag zu unterstützen!