Organisation

Katholische Frauenbewegung

Weltgebetstag der Frauen 5. März 2021 - Vanuatu

„Worauf bauen wir?“

Frauen aus Vanuatu, einer Inselgruppe im Südpazifik, laden uns zu diesem Thema ein. Sie haben den ökumenischen Gottesdienst für uns vorbereitet. Die zentrale Bibelstelle lesen wir im Matthäus-Evangelium Kapitel 7,24-27. Wer auf festen Grund baut, wird den Stürmen widerstehen können. 1606 wurden die Inseln von den Spaniern erobert. Bis zur Unabhängigkeit von den Kolonialstaaten Frankreich und Großbritannien im Jahr 1980 wurde das Gebiet Neue Hebriden genannt. Es umfasst 83 Inseln, von denen 65 bewohnt sind. Rund 300.000 Menschen leben auf 14.500 km2. Die Inseln erstrecken sich von Nord nach Süd auf rund 900 km. Das Klima ist tropisch, im Süden subtropisch, die Durchschnittstemperatur beträgt 28 Grad Celsius.

In Vanuatu werden110 Sprachen gesprochen, Amtssprachen sind die Kreolsprache Bislama, Englisch und Französisch.
Die Spanier brachten den römisch-katholischen Glauben ins Land, die Engländer und Franzosen die verschiedensten protestantischen Glaubensrichtungen. Daneben existieren lokal vorkommende Traditionen und Kulte.

Das Titelbild der Künstlerin Juliette Pita entstand nach einem besonders heftigen Zyklon im Jahr 2015. Zu sehen ist eine Frau, die sich schützend über ihr Kind beugt und betet. Die Palme im Hintergrund beugt sich im Sturm.

Die Region Ozeanien zählt zu den am meisten gefährdeten Regionen für Naturkatastrophen. Bis zu
10 Zyklone im Jahr fegen über die Inseln. Dazu kommt der klimabedingte Anstieg der Meere, die die Inseln mehr und mehr überfluten. Die Menschen versuchen, ihr Land zu schützen.

Termine:

5. März 2021

Althofen, kath. Pfarrzentrum, 18.30 Uhr

Arnoldstein, evang. Kirche, 18.00 Uhr

Arriach, kath. Kirche, 14.30 Uhr

Fresach, kath. Kirche, 15.00 Uhr

Klagenfurt, evang. Johanneskirche, 18.00 Uhr

Klagenfurt, St. Ruprecht, 16.00 Uhr

Spittal, evang. Kirche, Stationenweg, 10.00 - 16.00,

St. Lorenzen, kath. Kirche, 15.30 Uhr

Velden, Pfarrkirche, 15.00 Uhr

Villach, evang. Kirche Stadtpark, 19.00 Uhr

Internetübertragung live über youtube waiernchannel, Waiern/Feldkirchen, evang. Kirche -
19.00 Uhr
https://www.youtube.com/channel/UCXEDfJy52i-gGheYgYeePIQ

19. März 2021

Obervellach, evang. Kirche, 19.00 Uhr

Sollten keine Feiern im März möglich sein, bitte ich Sie, dem Weltgebetstag trotzdem zu helfen seinem Motto gerecht zu werden: „Informiert beten – betend handeln“, indem Sie spenden.

Spendenkonto:

Weltgebetstag der Frauen in Österreich

IBAN: AT73 2011 1822 5964 1200