Pfarre / Fara

Köttmannsdorf/Kotmara vas

Pfarrkindertagesstätte

Der Spatenstich für das geplante Projekt "Zentrum der Begegnung" in Köttmannsdorf  ist erfolgt. Die Firma Querquadrat tritt als Bauträger auf. Die Gemeinde Köttmannsdorf wird die Räumlichkeiten für die Kindertagesstätte kaufen, an diese kostengünstig verpachten und den Betrieb finanziell absichern. Die Trägerschaft der Einrichtung übernimmt die Pfarre Köttmannsdorf in Zusammenarbeit mit der Caritas. Die Eröffnung der Pfarrkindertagesstätte für Kinder im Alter von 1-3 Jahren ist mit September 2018 geplant.   

In der Kindheit werden die Weichen für das weitere Leben gelegt. Es ist uns ein Anliegen, die Familien, die heute in der Vereinbarkeit von Familie und Beruf oft sehr gefordert sind, in ihrer Sorge für ein gutes, gesundes und ganzheitliches Heranwachsen ihrer Kinder nicht alleine zu lassen. Wir sehen uns als familienbegleitende und familienunterstützende Institution. Eine liebevolle, bedürfnisorientierte Begleitung und Betreuung, eine bedarfsgerechte Bildung und Erziehung der Kinder liegt uns sehr am Herzen. 

Voranmeldung:
Sie können sich gerne für einen Platz bei der Pfarre Köttmannsdorf voranmelden:
per Post: Pfarre Köttmannsdorf, Kirchenstraße 8, 9071 Köttmannsdorf
per E-mail: koettmannsdorf@kath-pfarre-kaernten.at

Nähere Auskünfte erhalten Sie in der Pfarre Köttmannsdorf, Detailinformationen entnehmen Sie bitte dem nachstehenden Infobrief der Caritas.

„Es gibt nichts, das höher, stärker, gesünder und nützlicher für das Leben wäre, als eine gute Erinnerung aus der Kindheit.“
(F. M. Dostojewski)