Pfarre

St. Stefan an der Gail

Pfarrgemeinderat St. Stefan

Informationen über den Pfarrgemeinderat und den Dekanatsrat

Pfarrgemeinderat St. Stefan sowie Ehrengäste bei der Amtseinführung am 23. April 2017.<br />
Nicht am Foto: Diakon Michael Ebner und Edeltraud Trapp. (© Foto: Renate Ebner).
Pfarrgemeinderat St. Stefan sowie Ehrengäste bei der Amtseinführung am 23. April 2017.
Nicht am Foto: Diakon Michael Ebner und Edeltraud Trapp. (© Foto: Renate Ebner).

In diesem Hauptartikel informieren wir über den Pfarrgemeinderat St. Stefan, Organisationsfragen in der Pfarre St. Stefan sowie über den Dekanatsrat Hermagor/Smohor.

Pfarrgemeinderat: Zusammensetzung und Aufgaben

Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates seit der Neuwahl am 19. März 2017 (bzw. Stand anlässlich PGR-Sitzung am 24. Juni 2019): Die Aufgaben wurden in der PGR-Sitzung am 05. April 2017 festgelegt bzw. am 13. Dez. 2017 teilweise neu zugeordnet.

Hr. Provisor Mag. Marcin Mrawczynski, St. Stefan: Vorsitzender des PGR, Mitglied des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen.

Hr. Diakon Michael Ebner, Edling: Leiter des Grundauftrages „Verkündigungsdienst“.

Hr. Peter Sternig, Bach: Obmann des PGR, Laienvertreter der Pfarre im Dekanatsrat, Mitglied des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen.

Hr. Rudolf Bacher, Matschiedl: Obmann-Stellvertreter des PGR, Leiter des Fachausschusses Kirche St. Anton auf der Windischen Höhe und Mitglied des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen.

Hr. Johann Haberle, Sussawitsch 14: Pfarrökonom, Vorsitzender des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen und Leiter des Fachausschusses „Friedhof St. Stefan“.

Fr. Magdalena Bartolot, Edling: Leiterin des Grundauftrages „Dienst an der Gemeinschaft“, Rechnungsprüferin, ab 13.12.2017 Schriftführerin im Pfarrgemeinderat.

Fr. Monika Moritsch, Köstendorf: Leiterin des Grundauftrages „Gottesdienst“, Mitarbeit im Fachausschuss „Filialkirche Steben“.

Fr. Sabine Bacher, Matschiedl: stellv. Vorsitzende des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen sowie des Fachausschusses „Friedhof St. Stefan“, Mitarbeit im Fachausschuss Kirche St. Anton auf der Windischen Höhe. Ab 13.12.2017 Leiterin des Grundauftrages „Dienst am Nächsten" (Mitarbeit die jeweils örtlich zuständigen Pfarrgemeinderäte).

Fr. Helene Aubermann, St. Stefan: Mitarbeit im Ausschuss „Dienst an der Gemeinschaft“, Rechnungsprüferin, beauftragt mit Angelegenheiten betreffend Ursulaschwestern.

Fr. Martina Haberle, Köstendorf: Leiterin des Fachausschusses „Filialkirche Steben“ und Mitglied des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen.

Fr. Karin Vielgut, Köstendorf: Mitarbeit in der Jugendarbeit und im Fachausschuss „Filialkirche Steben“, Organisation der Sternsingeraktion.

Dem Redaktionsteam Öffentlichkeitsarbeit „Pfarrblatt“ gehören mit Stand Juli 2019 aus der Pfarre St. Stefan Provisor Marcin Mrawczynski, Diakon Michael Ebner, Magdalena Bartolot, Peter Sternig und Karin Vielgut an.

Bearbeiter der Pfarrwebsite: Michael Bacher, Matschiedl, und Peter Sternig, Bach.

Über die Sitzungen des Pfarrgemeinderates und des Dekanatsrates

Sitzung des Pfarrgemeinderates am 24. Juni 2019 – Kurzbericht:

Berichte: Provisor Marcin Mrawczynski: geistliche Einstimmung (Gebet) und Berichte: Papst Franziskus hat den Oktober 2019 als Monat der Weltmission festgelegt – die Pfarren sind aufgerufen, Aktivitäten zu setzen. Frau Karin Vielgut, Leiterin unserer Jungschar, ist seit Juni 2019 zweite Vorsitzende des Diözesanleitungskreises der Katholischen Jungschar Kärnten. Im Jahre 1275 wurde die Pfarre St. Stefan erstmals urkundlich erwähnt – es ist geplant, aufgrund des 750-Jahr-Jubiläums Aktionen zu tätigen. In Anbetracht der wichtigen und umfangreichen Aufgaben soll die Arbeit in den pfarrlichen Gremien intensiviert werden.
Obmann Sternig: Bericht zu den Kooperationen innerhalb der Pfarre, im Pfarrverband St. Paul-St. Stefan sowie mit der Gemeinde St. Stefan (Friedhof St. Stefan und EU-Projekt „Die Wege des Geistes“) und im Dekanat bzw. Dekanatsrat.

Kirchliche Feste und Feiertage: Details werden laufend im Pfarrblatt und auf der Pfarrwebsite bekannt gegeben, besondere Termine: Fronleichnam, die Kirchtage, die Festlichkeiten der Feuerwehren, die monatlichen Medjugorje-Andachten, Erntedankfest am 13. Okt. 2019, Weltmissionssonntag am 20. Okt. 2019.

Finanzielle Angelegenheiten und Rechnungsabschluss 2018: Die Rechnungsabschlüsse 2018 für die Pfarre St. Stefan, den Friedhof sowie die Filialkirchen St. Anton, Steben und die Kalvarienbergkirche wurden einstimmig beschlossen.

Bauvorhaben, Investitionen und Anschaffungen:

In der südlichen Kapelle der Pfarrkirche werden 2019 die wertvollen Glasfenster restauriert. (Bild: Pfarrarchiv).
In der südlichen Kapelle der Pfarrkirche werden 2019 die wertvollen Glasfenster restauriert. (Bild: Pfarrarchiv).

Pfarrkirche St. Stefan – Glasfenster werden im Juli / August 2019 restauriert.

Die Dacheindeckungen des Pfarrhofes und der Pfarrkirche müssen aufgrund von Unwetterschäden demnächst renoviert werden.

Im Zuge des EU-Projektes „Wege des Geistes“ der Gemeinde St. Stefan und Malborghetto-Valbruna werden heuer die Kalvarienbergkirche und Kreuzwege restauriert.

Filialkirche St. Anton: Die Renovierungsarbeiten sind abgeschlossen. Die Finanzierung konnte aus Eigenmitteln (Sparbuch Filialkirche) sowie Diözese und Bundesdenkmalamt bewerkstelligt werden.

Filialkirche Steben: Bei der Glocke bzw. dem Glockenstuhl konnten Instandsetzungen im Frühjahr 2019 durchgeführt werden.

Pfarrgemeinderat und Ausschuss für Verwaltung und Finanzen: Aufgrund der vielfältigen und umfangreichen Aufgaben der Pfarre werden organisatorische Verbesserungen angestrebt. Zudem wollen wir den neuen Herausforderungen, z. B. in Glaubensfragen, im sozialen Bereich, im Rahmen der Schöpfungsverantwortung und in finanziellen Belangen, noch besser gerecht werden.

Abschließender Aufruf: Für die bestmögliche Aufgabenerfüllung in der pfarrlichen Arbeit werden weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gebraucht. Daher bitten wir Frauen und Männer aller Altersgruppen aus unserem Pfarrbereich die Bereitschaft zur ehrenamtlichen Mitarbeit Herrn Provisor Marcin Mrawczynski oder Herrn PGR-Obmann Peter Sternig bekannt zu geben.

Hinweis: Bericht als aktueller Artikel über die gemeinsame Sitzung der Pfarrgemeinderäte von St. Paul und St. Stefan am 27. Feber 2019. GlücksGEHspräche - mit Mag. Anton Rosenzopf-Jank. Link: Zu diesem Bericht.

Website des Dekanates Hermagor / Smohor: Link zu dieser Website.

Als Download stehen zur Verfügung:

Bericht über die Sitzung des Pfarrgemeinderates am 21. Nov. 2018. Tagesordnung: Geistliche Einstimmung und Berichte, kirchliche Feste und Feiertage, pfarrpastoraler Stellenplan, Pfarrsekretär/in – Stellenausschreibung, finanzielle Angelegenheiten, Bauvorhaben, Anschaffungen, Friedhof und Kalvarienbergkirche, Holzkreuz beim Gasthof Dorfwirt in Köstendorf). Link: Ausführlicher Bericht über diese PGR-Sitzung.

Bericht über die Sitzung des Pfarrgemeinderates am 25. April 2018. Tagesordnung: Geistliche Einstimmung und Berichte, Rechnungsabschluss 2017, Bauvorhaben (Filialkirchen Steben und St. Anton, Pfarrkirche), EU-Projekt „Wege des Geistes“, Friedhofsangelegenheiten, Kommunionspenderinnen, Schöpfungsverantwortung, Pfarrwebsite. Link: Zum Bericht über diese Sitzung.

„Gemeinsam“ – ein Leitgedanke in der kirchlichen Arbeit. Bericht im Mitteilungsblatt der Gemeinde St. Stefan im Gailtal, Dez. 2017. Link: Bericht im Mitteilungsblatt.

Dekanatsrat Hermagor / Smohor – Sitzung am 20. Juni 2017: Konstituierung und Aufgaben. Anmerkung: Neuer Dechant-Stellvertreter mit Wirksamkeit 01. Dezember 2017 ist Hr. Mag. Antony Valiaparambil, Provisor in Saak und St. Georgen im Gailtal. Link: Bericht über diese Dekanatsratssitzung.

Pfarrgemeinderat St. Stefan – Wahl 2017, Zusammensetzung, Aufgaben und Amtseinführung (Bericht im Pfarrblatt Mai 2017). Link: Bericht Amtseinführung des Pfarrgemeiderates.

Dieser Hauptartikel wurde erstellt im Sept. 2017, zuletzt geändert bzw. aktualisiert: 02. August 2019.