Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Klagenfurt-St. Josef-Siebenhügel

 

Einblicke in den Kindergartenalltag

Ein Bilderreigen durch das Kindergartenjahr und
die Teams der einzelnen Gruppen
Bilder: Kindergarten

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

 

 

Pfarrkindergarten                     St. Marienheim

 
 
 

Veröffentlicht von:

Klagenfurt-St. Josef-Siebenhügel / CB

Maximilian versunken im Spiel, © Foto Biethan Carmen

Maximilian versunken im Spiel (© Foto: Biethan Carmen)

Pfarrkindergarten                     St. Marienheim
Kanaltalerstraße 31
A-9020 Klagenfurt
Tel. 0463/22372
Email: st.marienheim@st-josef-siebenhuegel.at


Leiterin: Carmen Biethan

 


 

Anmeldung für das Kindergartenjahr 2018/19:

Ende Feber/ Anfang März

jeweils 8:00 - 12:30 und 14:00- 17:00

 

Pädagogisches Team

Andrea Polzer            Maria Gratzer
Andrea Klammer       Gabriele Titze
Sabine Lorbert

 

Sonderpädagogin: Brigitte Mori

 

Helferinnen
Veronika Natek                       Bierbaumer Alexandra
Annette Zengerer                    Patricia Scherzer    
Anita Anic                             

 

Unsere Philosophie

Wir sind bemüht, den Kindern einen Wohlfühlkindergarten zu bieten, und legen großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den Eltern. Wir bemühen uns, eine harmonische Ergänzung der elterlichen Erziehung zu leisten. Verschiedene Angebote ziehen sich durch das ganze Kindergartenjahr:

Gemeinsames Feiern von Festen, Abhalten von Elternabenden und erstellen der Kindergartenpost


Unser Ziel ist die Bildung und Erziehung der gesamten Persönlichkeit des Kindes. Dies geschieht durch vielfältige Angebote des Spielens, des Gestaltens, des Erlebens und Experimentierens. Durch soziales und emotionales Erleben sollen die Kinder ein lebendiges Christsein erfahren. Wichtig ist uns dabei, dass die uns anvertrauten Kinder einen wertschätzenden und nachhaltig wirkenden Umgang mit der Schöpfung erlernen. Außerdem dürfen wir seit 2012 das EMAS Zertifikat tragen, welches uns zu noch mehr Nachhaltigkeit anregt!


Geschichte

Im Oktober 2007 waren es 50 Jahre, dass der legendäre erste Pfarrer von St. Josef, P. Penz, unter Mithilfe vieler Pfarrmitglieder den Altbauteil unseres Pfarrkindergartens errichtet hat. In der Folge besuchten tausende Kinder aus ganz Klagenfurt, vor allem aber aus unserer Pfarre, das "St. Marienheim". Gemeinschaft und fröhliche Stunden, spannende Geschichten und eindrucksvolle religiöse Feste erlebten damals viele, die heute bereits selber jeden Morgen ihre Kinder zu den Toren des Kindergartens bringen.


Gruppen

Betreut werden 125 Kinder im Alter von 3-6 Jahren in zwei Halbtagesgruppen und drei Ganztagesgruppen. Seit dem Jahr 2006 wird eine Gruppe davon als Integrationsgruppe geführt . Weiters befindet sich in unserem Haus eine Kindergruppe für 15   1 1/2 - 3 jährige (siehe Kindertagesstätte Dominicus Savio). Jede Kindergartengruppe wird von einer Kindergartenpädagogin und einer Kleinkinderzieherin betreut.

 

Integration

Seit September 2006 gibt es im Kindergarten St. Marienheim auch eine Integrationsgruppe mit 22 Kindern, wovon 5 Kinder als Integrationskinder geführt werden. Diese befindet sich in der Gruppe 1, wo neben der Kindergartenpädagogin und Kindergartenhelferin am Vormittag auch eine Sonderkindergartenpädagogin der Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS) in der Gruppe ist und der Alltag somit gemeinsam gestaltet und erlebt wird.

Integration wird übersetzt als "(Wieder-)herstellung eines Ganzen"

Diese Übersetzung besagt schon das Wesentliche, wie INTEGRATION zu verstehen ist, nämlich etwas vollkommen und ganz zu gestalten, um beeinträchtigten und nicht beeinträchtigten Kindern einen gemeinsamen Ort zu ermöglichen, wo miteinander und voneinander gelernt werden kann.

Für alle Kinder ist es sehr schnell normal und selbstverständlich, dass sie Spielkameraden und Freunde haben, die in ihren Ausdrucksmöglichkeiten, ihrem Tempo oder ihrer Leistungsfähigkeit verschieden sind. Jeder wird in seiner Besonderheit wahr– und ernstgenommen.

Das Zusammenleben von Kindern mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Besonderheiten ist bunt, vielfältig, feinsinnig und bedeutsam. Jeder Tag steckt voller neuer Erlebnisse, Herausforderungen und Lernmöglichkeiten für alle Beteiligten.

Schwarzlichtraum

Unser Raum zum Wohlfühlen und Entspannen ist für alle Kinder unseres Kindergartens da und wird auch zu gerne besucht. Dieser im Grunde vollkommen schwarze Raum hat viele Möglichkeiten: im UV-Licht kann man viele verschiedene Spielmaterialien ausprobieren oder sich im Licht der angeleuchteten Spiegelkugel unter einem Sternenmeer zu ruhiger Musik entspannen.

Schwerpunkt ist hier die Förderung und Sensibilisierung aller Sinne durch die Wahrnehmung verschiedener Eindrücke und Reize.

Verwirklicht wurde unser "Zauberlicht–Raum" in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten St. Marienheim und der Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens (AVS).

Angebote

Unser großzügiger Garten lädt zu freiem, phantasievollem und naturerfahrenem Spielen ein.

Jede Gruppe verfügt über einen Gruppenraum und einen Zusatzraum für Kleingruppenaktivitäten.

Angeboten wird außerdem:

Fußballtraining für Buben und Mädchen
Lehrausgänge und Ausflüge
Schikurs auf der Simonhöhe
Schwarzlichtraum
  

Termine

Öffnungszeiten: Mo - Fr    06:50 - 17:00
Kindergartenjahr:  Dienstag, 5. September 2017 bis 20. Juli 2018

Ferienzeiten:  Weihnachtsferien, Osterferien einschl. Dienstag nach Ostern und Dienstag nach Pfingsten

 

Kindergartenbeiträge
Monatlich: Halbtags € 120,00                                                        
                  Halbtags mit Essen € 180,00
                  Halbtags bis 13:00 € 185,00
                  Ganztags € 210,00

 

Auswärtige: Halbtags € 144,00                                                        
                    Halbtags mit Essen € 204,00
                    Halbtags bis 13:00 € 209,00
                    Ganztags € 240,00

 

Die Landesförderung von 85,44€ (nur für Kinder im letzten Kindergartenjahr) wird vom genannten Beitrag abgezogen!

4- jährige, die zwei Jahre vor der Schule sind zahlen jeweils um 1€ weniger.

 


Verpflegung

Das Mittagessen wird in unserer eigenen Küche von einer Köchin und Haushilfe liebevoll und kindgerecht zubereitet.

Unsere Küche wurde am 24.10.2013 mit dem Gütesiegel "Gesunde Küche" der Statdt Klagenfurt am Wörthersee ausgezeichnet!

http://www.kath-kirche-kaernten.at/pfarren/newsdetail/C3088/verleihung_des_guetesiegels

Küchenteam:

Pauline Goritschnig (Köchin) und Jelena Derler (Helferin)

 

Kontakt

Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich wie immer gerne persönlich oder telefonisch unter 0463/22372 zur Verfügung.


 

Go to top