Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Referat für Schöpfungsverantwortung

16.03.2017

Benedikt Haerlin in Kärnten

Die Zukunft unserer Ernährung

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

Donnerstag

16.03.2017

Bauer unser - Benedikt Haerlin in Kärnten

 
 
 

Veröffentlicht von:

PF-OEAdmin / NiVa

Die Zukunft unserer Ernährung

Diese Woche war Benedikt Haerlin als kompetenter Experte zum Thema Wege aus der Hungerkrise in Kärnten unterwegs. Als Initiator von „Save Our Seeds“ engagiert er sich gegen Gentechnik im Saatgut. Benedikt Härlin vertrat von 2004 bis 2008 die nordamerikanischen sowie europäischen Nichtregierungsorganisationen im Aufsichtsrat des Weltagrarberichts: 60 Staaten haben gemeinsam mit der Weltbank und der UNO zum ersten Mal von Wissenschaftlern einen „Weltagrarbericht“ erstellen lassen, der die Perspektiven einer zukunftsfähigen Landwirtschaft aufzeigt!  Benedikt Haerlin ist Mitglied der International Commission on the Future of Food. In der aktuellen und sehr erfolgreichen Dokumentation „Bauer Unser“ des Kärntners Robert Schabus spielt er eine zentrale Rolle.

Im Kultursaal Althofen sprach er vor vollem Haus über "Die Zukunft unserer Ernährung". Sowohl in der LFS Stiegerhof, als auch im Rathaus in Radenthein erhielten die Besucher seiner Vorträge wertvolle Inputs, wie kleine Initiativen Großes bewegen und die Welt ohne sie zu zerstören ernähren können. Den Abschluss bildete bei vollem Saal im Schloss Porcia in Spittal die Darstellung der "Europäischen Argrar- und Handelspolitik und ihre Folgewirkungen für Afrika".

Danke an Bio in Kaernten , Absolventenverband der landwirtschaftlichen Fachschule Stiegerhof, Katholisches Bildungswerk Kärnten, Klmabündnis Kärnten, Weltläden Österreich KHG, Land Kärnten, Klima & Modellregion Althofen - Umgebung, e5 Gemeinde Althofen, Verein "Mölltalherz für Congo", Der Biobote für die gelungenen Veranstaltungen.