Pfarre

Maria Saal

Kirchenmusik in Maria Saal

Die Berührung zwischen Gott und der Seele ist die Musik. (Bettina von Arnim)

 (© Foto: KH Kronawetter)
(© Foto: KH Kronawetter)

Die Liebe zur Kirchenmusik habe ich in der frühesten Kindheit durch den sonntäglichen Kirchenbesuch, verbunden mit dem Wirken meines Vaters als Kirchenmusiker, entdeckt. Schon als Kind durfte ich im Kirchenchor, den mein Vater jahrzehntelang leitete, mitsingen und später dann auch mit dem Klavier begleiten.

Mit 16 Jahren lernte ich bei Fau Prof. Groysbeck die ersten Schritte an der Orgel. Nach der Familiengründung und meiner Ausbildung zur Lehrerin begann das Orgelstudium bei Prof. Kuchling und die Ausbildung zur Chorleiterin (Chorakademie). Mit dem Kirchenchor Straßburg, dem Madrigalchor Klagenfurt und meinem Jugendchor "The Voices" konnte ich bereits viele schöne Projekte verwirklichen.

Nach einer musikalischen Pause eröffnete sich mir die Möglichkeit, die Organistenstelle in Gurk auszufüllen. Gleichzeitig gründete ich den Stiftschor Dom zu Gurk und organisierte im Gurker Dom den "Sommerzyklus".

Persönliche Umstände führten mich vor 3 Jahren nach Klagenfurt. Nun freue ich mich, in einer so aktiven und lebendigen Pfarre ein weiterer Baustein im Pfarrleben sein zu dürfen. Ich hoffe, dass ich durch meine Tätigkeit als Musikerin Menschen ermuntern kann, das Leben der Pfarre mitzugestalten.

Es ist eine schöne Aufgabe für mich, durch die Musik mitzuhelfen, das Herz der Menschen für Gott zu öffnen und sie im Gotteslob und in der Spiritualität zu stärken. Das Wort Gottes vertieft sich für mich in der Musik und kann so die Seele berühren.....

 

 

Hochzeiten, Taufen und andere Feiern

- ihr Musikwunsch wird gerne von mir organisiert (traditionell, klassisch oder Gospel, SängerIn, Quartett, Chor, Band, Orchester)

 

Info & Kontakt:
Ingrid Klogger
Organistin & Koordination Maria Saaler Dommusik
ingrid.klogger@gmail.com