Organisation

Katholische Aktion - Katholische Jungschar

“Wir machen Sommer” - Kinder- und Jugendsommerprogramm

JungeKirche zu Gast in der Pfarre St. Nikolai/Villach

Unter dem Motto: "Wir machen Sommer" wurden im Vorfeld die Kärntner Pfarren motiviert, Kindern und Jugendlichen, mit Unterstützung der Abteilungen jungeKirche, DSG und Familienwerk, Sommerwochen durchzuführen. Mit Blick auf die Herausforderungen, vor denen viele Familien in diesem Sommer aufgrund der Corona-Pandemie stehen, hat man deshalb ein vielfältiges Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche auf die Beine gestellt. Damit setzt die Katholische Kirche Kärnten jetzt einen besonderen Schwerpunkt in der seelsorglichen Arbeit. So wird bestehenden und vor allem Pfarren, die während der Ferien Betreuungsmöglichkeiten anbieten, Unterstützung bei der Durchführung dieses pfarrlichen Betreuungsangebotes durch Abteilungen im Seelsorgeamt angeboten.

Die Abteilung jungeKirche hat dazu, in Zusammenarbeit mit DSG und Familienwerk einen neuen Folder erstellt, in dem nicht nur Beispiele zur inhaltlichen Gestaltung, sondern auch umfassende Informationen zu personellen und finanziellen Ressourcen, gesetzlichen Rahmenbedingungen sowie zu Hygiene- und Desinfektionsregeln bereitgestellt bzw. angeregt wird. Unterstützend bieten so Diözesansportgemeinschaft, jungeKirche, Katholisches Familienwerk und Katholische Jungschar den Pfarren in Form von buchbaren Tages-Programmen vor Ort sowie dem Verleih von Spielmaterialien und Sportgeräten an.

Kennenlernen stand am Beginn des gemeinsamen Tages (Foto: © Peter Artl)
Kennenlernen stand am Beginn des gemeinsamen Tages (Foto: © Peter Artl)

Susanne Dworski, Pastoralhelferin in der Pfarre Villach-St. Nikolai buchte als erste ein solches Tagesprogramm mit der Abteilung jungeKirche. So verbrachte das Team bei strahlendem Sonnenschein und passablen Temperaturen einen lustigen und spannenden Tag im Pfarrzentrum St. Nikolai.

Bei der “Maquila-Bar“ lernten die Kinder spielerisch, die unterschiedliche Kaufkraft von Leuten, die in unterschiedlichen Bedingungen leben. (Foto: © Peter -Artl)
Bei der "Maquila-Bar" lernten die Kinder spielerisch, die unterschiedliche Kaufkraft von Leuten, die in unterschiedlichen Bedingungen leben. (Foto: © Peter -Artl)

Neben Maquila-Bar und dem Ausprobieren von verschieden Spielegeräten, hatten die 12 Mädchen und Burschen auch die Möglichkeit, eigene Mocktails (Cocktails ohne Alkohol) zu kreieren und zu mixen und am Nachmittag beim Spiel "Schlag die jungeKirche", bei kniffligen und lustigen Spielbewerben ihr Können unter Beweis zu stellen.

Letztendlich konnten die Kids den Sieg klar für sich verbuchen. Mit einem gemeinsamen Abschlussfoto und einer kleinen Preis-Prämierung war dann der Tag auch schon wieder zu Ende.

Ein lustiger Tag ist zu Ende (Foto: © Peter Artl)
Ein lustiger Tag ist zu Ende (Foto: © Peter Artl)

Ein herzliches Dankeschön an die Pfarre St. Nikolai/Villach und an Pastoralhelferin Susanne Dworski für die Durchführung eines Sommerprogrammes und für die herzliche Aufnahme in der Pfarre. Danke sagen wir auch für das leckere Mittagessen und natürlich auch den Kindern und Jugendlichen fürs Mitmachen.

Wir freuen uns auf unsere nächsten “Wir machen Sommer“ Einsätze nächste Woche in den Pfarren Wölfnitz (gem. mit der Pfarre Hörtendorf) und in der Pfarre Villach-St. Josef.
Weitere bereits fixierte Einsätze stehen noch in Pfarren Klagenfurt-St. Hemma, Krumpendorf, Launsdorf und Feldkirchen auf dem Programm. Interessierte Pfarren können sich noch gerne an uns wenden: Wir machen Sommer