Organisation

Katholische Aktion - Katholische Jungschar

Sternsinger zu Besuch in der Hofburg

Am Samstag, den 29.12.2018 machte sich eine Sternsingergruppe der Dompfarre Klagenfurt auf den Weg nach Wien. Dort wurden sie gemeinsam mit anderen Sternsingergruppen aus allen Diözesen Österreichs von Bundespärsident Alexander Van der Bellen in der Hofburg empfangen. Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Ehefrau Doris Schmidauer würdigten den Einsatz der Sternsinger/innen als „weltweite Botschafter/innen der Humanität“. Unsere Diözese vertraten diesemal Immanuel, Gabriel, Samuel und Rafael Pfleger die gemeinsam mit ihrer Mutter Sandra Pfleger immer ab 2. Jänner in der Dompfarre von Haus zu Haus ziehen. Begleitet wurden sie von Gabi Pressinger, die sich bereits seit Jahren bei der Sternsingeraktion engagiert.

Nach der Darbietung ihres Sternsingerliedes gab es noch die Möglichkeit für ein Foto mit Bundespräsident Alexander Van der Bellen und seiner Ehefrau Doris Schmidauer.

Dass sich der Bundespräsident Zeit für ein freundliches Gespräch genommen hat, war das Beste vom Tag. Immanuel (14 Jahre)