Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Katholische Jungschar

Sommerzeit ist Jungscharlager-Zeit

Ein Blick in die weite Welt bei der Kinderferienwoche in Eberndorf

18.07.2017

Beim Workshop "Deine-Meine-Unsere Welt" werden die Lebenswelten von Kindern hier in Kärnten und in anderen Teilen der Welt ausgetauscht. Kinder vor Ort malen oder notieren auf einen großen Bogen Papier, welche Menschen ihnen besonders wichtig sind, wie ihr Lebensalltag aussieht, was sich an einem normaler Schulalltag so abspielt und natürlich, was ihr großer Traum für die Zukunft

mehr >>

Geburtstagsfest der Jungschar Kärnten

70ig Jahre und kein bisschen leise

03.07.2017

Video

Mit viel Schwung und jeder Menge Spaß fand am Sonntag, dem 2. Juli 2017, das große Geburtstagsfest der Katholischen Jungschar Kärnten auf der Burgruine Glanegg statt. Gleichzeitig wurde der Jungschar-Globe an die Jungschar- und Kindergruppen, für die besten Projekte und Aktionen, verliehen. Rund 450 Kinder und BegleieterInnen tummelten sich in den alten Gemäuern und eroberten die Burg, wo

mehr >>

Schwungvoller Jungschar Start

Neue Jungschargruppe in der Pfarre Annabichl

20.06.2017

© Foto Pfarre Annabichl

Mit viel Schwung und Elan startet die Jungschargruppe in Klagenfurt-Annabichl. Das erste Treffen findet am Dienstag,, 27. Juni von 17-18 Uhr im Pfarrzentrum Annabichl statt. Alexandra und ihre HelferInnen freuen sich auf Kinder von 6-12 Jahren. Informationen gibt es gerne auch telefonisch unter 0676 / 8772 7148.

Wir freuen uns auf euch

Alexandra Praster

mehr >>

Ministranten-Tag der Pfarre und des Jugendzentrums Arche

9. Juni 2017

13.06.2017

Es freut uns, dass viele Ministranten des Dekanates Feldkirchen der  Einladung  zum Ministranten-Tag gefolgt sind. Nach der Andacht von Br. Wolfgang in der Michaeli Kirche ging es quer durch die Stadt zur Pfarrkirche Maria im Dorn.  Im Innenhof erwartete sie ein tolles Programm mit vielen Stationen. Es wurde gebastelt, gemalt,  gerätselt und um die Wette gelaufen. Auch die Garagenfassade bekam

mehr >>

Otroški dan

Painting Action

29.05.2017

Beim jährlichen Otroški dan, diesmal in St.Egyden bei Velden, waren wir auch heuer mit dabei. Ein herzliches Dankeschön an Andreja Lepuschitz für die Einladung! Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Mal.

 

Unser Workshop zum Thema Schöpfungsverantwortung brachte den Kindern auf spielerische und actionreiche Weise die Wichtigkeit  für "die Sorge um unser gemeinsames Haus" nahe. Der

mehr >>

Ein Domplatz voller Kinder

Das erste große Kinderfest am Klagenfurter Domplatz hat viele Kinder begeistert.

15.05.2017

Zum ersten Mal lud die IG Domplatz (der Zusammenschluss der Geschäftsbetriebe rund um den Dom - Mitglieder sind auch das Referat für Stadtpastoral und die Dompfarre) zu einem großen Kinderfest auf den Klagenfurter Domplatz. Mit tatkräftiger Unterstützung des Katholischen Familienwerks, der Katholischen Jungschar, der Jungen Kirche und der Kinderbetreuung der KA war für Abwechslung und Spaß

mehr >>

Erstes Jungschartreffen in Preitenegg

kennenlernen, spielen, lachen, singen, trinken, beten, essen, fröhlich sein

12.05.2017

Der Einladung von Sarah Straßnig und Karoline Pachatz folgten 22 Kinder zwischen vier und zwölf Jahren und verbrachten einen lustigen und abwechslungsreichen Nachmittag.
Die beiden jungen Gruppenleiterinnen scheuten keine Mühe bei den Vorbereitungen und so wurde das erste Treffen ein tolles Erlebnis für alle. Die Krönung waren die selbstgebackenen Muffins und alle freuen sich schon auf das

mehr >>

Let’s start!

Neue Jungschargruppe in Preitenegg

09.05.2017

© Foto Katholische Jungschar

Mit dem 11. Mai 2017 gibt es auch in der Pfarre Preitenegg eine Jungschar- und Minigruppe. Geleitet wird diese Gruppe von Sarah Straßnig und Karoline Pachatz. Beide waren selber aktiv als Minis in der Pfarre tätig und haben sich nun entschlossen mit dem Start einer eigenen Gruppe frischen Wind in das Pfarrleben zu bringen.

Bei einem Besuch im Jungscharbüro gab es von uns die ersten Tipps

mehr >>