Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Katholisches Familienwerk

Trennung/Scheidung – Und wie geht es meinem Kind?

elternweb2go: Wie wir Kinder in diesen Umbruchssituationen gut begleiten können

08.01.2018

© Foto pixabay

Montag, 15.01.2018 um 20.15 Uhr bis 21.15 Uhr. Meetingraum bereits ab 20 Uhr geöffnet!

Die Entscheidung für eine Trennung oder Scheidung wird von den Erwachsenen nie leichtfertig gefällt und ist manchmal dennoch unausweichlich. In Folge wird das Familiensystem auf den Kopf gestellt. Vor allem bringt diese Entscheidung auch das Leben der davon betroffenen Kinder durcheinander.

Wir richten in

mehr >>

Endlich zur Ruhe kommen…

Ein paar Gedanken darüber, wenn der Heilige Abend auf einen Sonntag fällt.

22.12.2017

Was fehlt uns bei solchen Bildern? Wunderschöne Filzfiguren von Karin Müllner, © Foto Müllner

Mit großer Dankbarkeit denke ich an meine Kindheit und Jugend zurück, als alle Geschäfte Samstag Mittag geschlossen haben und trotzdem niemand deshalb nervös geworden ist. Nun geben sogar die Medien Tipps, wo man am Heiligen Abend, "leider" einem Sonntag, noch einkaufen kann. Es sind Zeichen unserer Zeit mit fataler Wirkung: Damit wird den Menschen suggeriert, dass ihnen noch immer etwas

mehr >>

Mit Kindern feiern

Ein Studientag zeigt die bunten Möglichkeiten einer familienfreundlichen Kirche

20.12.2017

© Foto KFW/SA-Druckerei

Kinder sind die Zukunft unserer Kirche! Gemeinsam möchten das Katholische Familienwerk und die Junge Kirche bei diesem Studientag darüber nachdenken, wie wir als Kirche verstärkt wieder Familien und speziell Kinder in den Mittelpunkt unserer Pfarre stellen können. Wie gelingt es, im gemeinsamen Tun und einfachen Ritualen die Kraft der Liebe Gottes als Unterstützung im Leben zu erfahren?

In

mehr >>

Das werden zauberhafte Weihnachten…

Der Kinderadvent klang mit Liedern, Geschichten, Kunststücken und viel Kinderlachen aus.

17.12.2017

Nun biegt der Advent in seine Zielgerade und die Vorfreude auf das Weihnachtsfest ist überall zu spüren. Auch beim Ausklang des Kinderadvents 2017, der vom Familienwerk und den Kirchenkindern organisiert wird, war die Aufregung schon ziemlich zu spüren. Marina Virgolini und Wolfgang Unterlercher hatten die richtige Antwort darauf: Zunächst wurden Weihnachtslieder gesungen und Geschichten

mehr >>

Versprochene Unterhaltssicherung umsetzen

Österreichische Plattform für Alleinerziehende (ÖPA) unterstützt Forderungen der Initiative von Alleinerziehenden

14.12.2017

© Foto ÖPA

In einem offenen Brief wendet sich eine Initiative von Alleinerziehenden an die KoalitionsverhandlerInnen und fordert ein Versprechen ein, das auch von den verhandelnden Parteien vor laufender Kamera gegeben wurde – eine Unterhaltssicherung für die Kinder von Alleinerziehenden. „Eine Fragebogenumfrage der ÖPA aus dem Jahr 2012 ergab, dass 18% der Kinder von Alleinerziehenden weder Unterhalt

mehr >>

Wenn Clowns erwachsen werden…

Circus Dimitri sorgt auch 2017 wieder für Rekordbesuch im Diözesanhaus

10.12.2017

Seit über 10 Jahren habe ich die große Ehre, über das Familienwerk den kleinsten Circus der Welt kurz vor Weihnachten ins Diözesanhaus einzuladen. Gerne erinnere ich mich an den kleinen Leon, der nun ein attraktiver junger Mann ist. Und noch immer bleibt mir vor Staunen der Mund offen, was Zirkusdirektor Dimitri wieder an Clownerien und Akrobatik ausgeheckt hat. Drei Mal ein übervoller

mehr >>

Eine Oase im Adventtrubel ...

Der Nikolaus beschenkte die BesucherInnen des Kinderadvents

03.12.2017

Der Kinderadvent der Kirchenkinder und des Katholischen Familienwerks hat sich zu einer liebgewonnenen Oase im Adventtrubel entwickelt, wo alles scheinbar noch bunter, lauter und attraktiver sein muss. Und so fanden sich auch heuer wieder Groß und Klein im Festsaal des Diözesanhauses ein, um sich gemeinsam auf Weihnachten vorzubereiten. In gemütlicher und entspannter Atmosphäre wurden

mehr >>

Herr Jesus, lass uns wachsam sein!

Familienseelsorger Michael Kopp feierte einen Kindergottesdienst in St. Egid

03.12.2017

"Herr Jesus, lass uns wachsam sein! Schenke uns offene Augen für die Menschen, die Hilfe brauchen, und hilf uns, dass wir die Liebe teilen."

Das war die Kernbotschaft des Kindergottesdienstes, den Familienseelsorger Michael Kopp am 1. Adventsonntag in der Klagenfurter Stadtpfarrkirche feierte. Der stimmungsvolle, gut besuchte Gottesdienst zeigte, dass Groß und Klein sehr gut miteinander feiern

mehr >>