Pfarre

Klagenfurt-St. Martin

Pfarrkirche

Pfarrkirche Klagenfurt-St. Martin

Patrozinium: Hl. Martin von Tours

Hochaltar - (Foto cn)
Bildunterschrift (Bildrechte sind zwingend anzugeben!)

Die im Kern frühgotische Kirche wird durch den spätgotischen Chor und den weithin sichtbaren massigen Westturm mit barockem Zwiebelhelm geprägt. Urkundlich 1384 genannt, als Pfarre im 14. Jahrhundert und seit 1947 verzeichnet. Fast quadratische Vorhalle im Westen an den Turm gebaut. Am Polygonalchor von 1472 befinden sich Maßwerkfenster. Im Inneren überspannen spätgotische Rautensternrippengewölbe auf Runddiensten mit Blatt- und Kopfkonsolen das Langhaus und den Chor. Die Glasmalerei stammt von 1899.

Gottesdienste

Samstag, 18.00 UhrPfarrkirche Klagenfurt-St. Martin

Heilige Messe

Sonntag, 08.45 UhrPfarrkirche Klagenfurt-St. Martin

Heilige Messe

Mittwoch, 18.00 UhrPfarrkirche Klagenfurt-St. Martin

Heilige Messe - Aschermittwoch

Heilige Messe mit Spendung des Aschenkreuzes

um 17 Uhr wird das Fastentuch in der Kirche aufgezogen. Änderung ist vorbehalten.

Samstag, 18.00 UhrPfarrkirche Klagenfurt-St. Martin

Heilige Messe