Pfarre

Klagenfurt-Dom

Festival “MUSICA SACRA” 2019

Der Dommusikverein lädt im Sommer zu sechs Gottesdiensten und fünf Konzerten mit festlicher Kirchenmusik in die Klagenfurter Domkirche.

Das Kirchenmusik-Festival „MUSICA SACRA“ ist ein fester Bestandteil im Arbeitsjahr der Dommusik und auch des Dommusikvereins. So werden auch heuer sechs Gottesdienste jeweils um 10.00 Uhr mit festlicher Kirchenmusik stattfinden. An fünf Mittwochabenden wird zu Konzerten mit Beginn um 20.00 Uhr in die Domkirche eingeladen.

Gottesdienste mit festlicher Kirchenmusik:

  • Sonntag, 14. Juli, 10.00 Uhr, "Krönungsmesse" von Wolfgang Amadeus Mozart (Solisten, Domchor und Domorchester)
  • Sonntag, 21. Juli, 10.00 Uhr, "Hieronymusmesse" von Johann Michael Haydn (Solisten, Domkantorei und Domorchester)
  • Sonntag, 28. Juli, 10.00 Uhr, "Missa solemnis" von Leopold Mozart (Solisten, Domchor und Domorchester)
  • Sonntag, 4. August, 10.00 Uhr, "Theresienmesse" von Johann Michael Haydn (Solisten, Domchor und Domorchester)
  • Sonntag, 11. August, 10.00 Uhr, "Messe in B" von Franz Schubert (Solisten, Domchor und Domorchester)
  • Donnerstag, 15. August, 10.00 Uhr, "Harmoniemesse" von Franz Joseph Haydn (Solisten, Domchor, Domkantorei und Domorchester)

Abendkonzerte in der Domkirche:

  • Mittwoch, 17. Juli, 20.00 Uhr, MUSIKGESCHICHTEN. Eine Domführung der etwas anderen Art. Musik: Annemarie Podesser (Blockflöte), Robert Rasch (Cello), Thomas Wasserfaller (Truhenorgel). Kunstbetrachtungen: Ernst Bauer.
  • Mittwoch, 24. Juli, 20.00 Uhr, MUSICAL sounding SACRAL – wunderbare Musicalmelodien im barocken Dom. Sabine Neibersch, Salon- und Tanzorchester Imperial (Leitung: Thomas Modrej)
  • Mittwoch, 31. Juli, 20.00 Uhr, Orgelkonzert mit Axel Flierl (Deutschland).
  • Mittwoch, 7. August, 20.00 Uhr, BLECHREIZ goes CHURCH. Das bekannte Brassquintett wird meditative Klänge, Selbstkomponiertes und Überraschendes spielen.
  • Mittwoch, 14. August, 20.00 Uhr, MUSIKGESCHICHTEN. Eine Domführung der etwas anderen Art. Stefan und Robert Hofer (Trompete), Klaus Kuchling (Orgel). Kunstbetrachtungen: Ernst Bauer