Organisation

Referat Beziehung - Ehe und Familie

Neue Wege in der Pastoral

Der digitale kindgerechte Kreuzweg ist nur eine von vielen kreativen Möglichkeiten.

Nach über einem Jahr Pandemie und noch immer sehr strengen Einschränkungen für die Familienpastoral gibt es doch immer wieder Wege, Glaubensvermittlung zu ermöglichen. Der kindgerechte Kreuzweg von Familienwerk und Pfarre St. Hemma war ein solcher und wurde immerhin über 600 Mal aufgerufen. Auch wenn digitale Angebote die Präsenz und Begegnung nicht ganz ersetzen können, zeigen sich viele Pfarren in Kärnten sehr kreativ. "Wir schauen in erster Linie darauf, was möglich ist und nicht auf das, was alles nicht geht", sagen Martin Rainer und Wolfgang Unterlercher unisono. "Wir sehen es auch als Geschenk, dass wir unsere Kindergottesdienste in Präsenz feiern dürfen!" Dies wir unter Einhaltung aller Vorschriften, mit Maske, Abstand und Einschränkung des Gesanges gemacht.

Nächste Gelegenheit:

  • Sonntag, 11. April 2021, Pfarrkirche St. Hemma (Feldkirchnerstraße 70), 10.00 Uhr:
  • Sonntag - lachen, singen, lustig sein! Herzliche Einladung an die Eltern/Großeltern und Kinder!
  • Tel.: 0676/87727563

Nachlese Kreuzweg: https://www.kath-kirche-kaernten.at/dioezese/detail/C2739/der-kreuzweg-kindgerecht-erklaert