Organisation

Referat Beziehung - Ehe und Familie

Ein Emmausgang, der alle Sinne berührte

Im wunderschönen Bischofsgarten luden Familienwerk und -Referat zu einem gemeinsamen Spaziergang mit Jesus.

Es war eine schöne und stimmige Kooperation von Familienwerk und Referat für Beziehung, Ehe und Familie: Am 21. April gab es im Bischofsgarten erstmals einen Emmausgang und ca. 30 Menschen gingen mit. Familienseelsorger Benno Karnel führte die TeilnehmerInnen mit ausgesuchten Texten und Bibelstellen durch die nachösterliche Kirchengeschichte, Diözesanreferent Wolfgang Unterlercher holte mit seinen Liedern Jesus in die Mitte. Mit einem gemeinsamen Brotbrechen klang diese berührende Stunde inmitten der erwachenden Natur aus. Allen Beteiligten möchten wir dafür ein herzliches "Vergelt´s Gott" sagen!

Wenn Gott will, wird es im Advent wieder einen Gang durch den Bischofsgarten geben.