Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Bistum Gurk

Schlossallee 6,
A-9313 St. Georgen am Längsee
+43 (0)4213 34190
Orientierung

 

Orientierung

Das Bistum Gurk versteht sich als ein Betrieb, der den Menschen Orientierung für eine nachhaltige und wegweisende Form des Wirtschaftens bietet.

mehr »
Orientierung 1
Balance

 

Balance

Durch das Bistum wird den Menschen Schutz- und Lebensraum angeboten. Dies geschieht durch Orte der Kraft und Spiritualität, wie beispielsweise St. Georgen am Längsee.

mehr »
Balance 2
Menschwerdung

 

Menschwerdung

Das Bistum Gurk versucht Mitarbeitern immer wieder deutlich zu machen, dass es in diesem kirchlichen Betrieb um ein Leben nach dem Evangelium geht. Der innere Grundsatz im Miteinander ist es mit Jesus Christus den Menschen nahe zu sein.

mehr »
Menschwerdung 3
Hoffnung

 

Hoffnung

Das Bistum Gurk arbeitet und wirtschaftet in der Form, dass die Hoffnung auf ein Leben in Fülle für die Menschen in Erfüllung geht. Es geht um den Menschen in seiner leiblich-seelischen und spirituellen Verfasstheit. Dabei sollte der Arbeitsplatz sinnstiftend wirken.

mehr »
Hoffnung 4
Auszeit

 

Auszeit

Der Wechsel von Aktion und Kontemplation („bete und arbeite“) ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Rhythmus. Auch in der Heiligen Schrift wird diese Abwechslung im Alltag durch Gott selbst vorgegeben.

mehr »
Auszeit 5
Fischerei

 

Fischerei

Der Längsee liegt in einer der schönsten Landschaften unserer Heimat, die bedingt durch das dort vorhandene Grundgestein, wie Dolomit, Mergel, Phyllit etc. kuppenförmig ausgebildet ist, auf deren Höhen kleine Wallfahrtskirchen zum See blicken.

mehr »
Fischerei 6
Stromzähler 7
Wasserzähler 8

AKTUELLES

KALENDER

Bischof Schwarz am Hochfest Mariä Empfängnis: Auf bedingungslose Liebe Gottes vertrauen

09.12.2017

© Foto Pressestelle/Bauer

Klagenfurt, 9. 12. 17 (pgk). Die Einzigartigkeit Marias hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz beim Pontifikalamt zum Hochfest „Mariä Empfängnis“ im Klagenfurter Dom in den Mittelpunkt seiner Predigt gestellt. Von Beginn ihres Lebens an sei Maria von Gott erwählt gewesen, aus dem Sündenzusammenhang der Menschen heraus genommen zu sein. Gott habe sich in Maria einen Menschen ausgewählt,

mehr >>

Advent mit Bischof Schwarz: Rorate, hl. Messen und vorweihnachtliche Feier

06.12.2017

© Foto Pressestelle/Bauer

Klagenfurt, 6. 12. 17 (pgk). Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz feiert in der Adventzeit auch heuer wieder zahlreiche hl. Messen und gestaltet eine vorweihnachtliche Feier mit besinnlichen Worten mit.

Im Rahmen der vorweihnachtlichen Feier des Tageszentrums Möllbrücke wird Bischof Schwarz am Donnerstag, dem 7. Dezember, um 17 Uhr, über seine Gedanken zum Jahreswechsel sprechen. Nach der

mehr >>

Bischof Schwarz: Integration und Wiedereingliederung wichtige pastorale Grundhaltungen der Zukunft

Konstituierende Sitzung des Diözesanrates in Tainach/Tinje

04.12.2017

Am 1. Dezember 2017 hielt Bischof Schwarz vor dem Diözesanrat der Diözese Gurk ein Grundsatzreferat, © Foto V. Gotthardt

Klagenfurt, 4. 12. 17 (pgk). Integration und Wiedereingliederung seien zwei der wichtigsten pastoralen Grundhaltungen der Zukunft. Dies hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz kürzlich bei der konstituierenden Sitzung des Diözesanrates im Katholischen Bildungshaus Sodalitas in Tainach/Tinje betont. Mit Verweis auf Papst Franziskus rief der Kärntner Bischof in seinem Grundsatzreferat dazu auf,

mehr >>

Bischof Schwarz bei Gottesdienst auf Familienmesse: Dank für „Zeichen der Menschlichkeit”

20.11.2017

Gottesdienst mit Bischof Schwarz auf der Familienmesse in Halle 5 , © Foto Marlix

Klagenfurt, 20. 11. 17 (pgk). Auf die Vielfalt von Begabungen und Talenten der Menschen hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz am Sonntag, dem 19. November, beim Gottesdienst, den er im Rahmen der Familien- und Brauchtumsmesse in der Messehalle 5 in Klagenfurt feierte, hingewiesen. Er sei, so Bischof Schwarz, „froh und dankbar, dass die Katholische Kirche Kärnten mit ihren Angeboten auf der 

mehr >>

800 Jahre Propstei Friesach

Bischof Schwarz: Kirche besteht aus Menschen, die zu Boten des Evangeliums werden

13.11.2017

© Foto Pressestelle/Assam

Klagenfurt, 13. 11. 17 (pgk). „Die Zukunft lebt von Menschen, die Gott Raum in ihren Herzen geben“, sagte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz beim Festgottesdienst zum Auftakt des Jubiläumsjahres „800 Jahre Propstei St. Bartholomäus in Friesach“. „Wenn wir heute 800 Jahre Propstei feiern, feiern wir gleichsam, dass es hier 800 Jahre lang Menschen gab, die sich am Evangelium

mehr >>

 1 2 3 >  Letzte »
17. 12.2017
20. 12.2017

Auf der Suche nach Gott

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

10. 01.2018

Theo-Café

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

11. 01.2018
11. 01.2018

Suppressed Art

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

12. 01.2018

Suppressed Art

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

1