Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Bistum Gurk

Schlossallee 6,
A-9313 St. Georgen am Längsee
+43 (0)4213 34190
Orientierung

 

Orientierung

Das Bistum Gurk versteht sich als ein Betrieb, der den Menschen Orientierung für eine nachhaltige und wegweisende Form des Wirtschaftens bietet.

mehr »
Orientierung 1
Balance

 

Balance

Durch das Bistum wird den Menschen Schutz- und Lebensraum angeboten. Dies geschieht durch Orte der Kraft und Spiritualität, wie beispielsweise St. Georgen am Längsee.

mehr »
Balance 2
Menschwerdung

 

Menschwerdung

Das Bistum Gurk versucht Mitarbeitern immer wieder deutlich zu machen, dass es in diesem kirchlichen Betrieb um ein Leben nach dem Evangelium geht. Der innere Grundsatz im Miteinander ist es mit Jesus Christus den Menschen nahe zu sein.

mehr »
Menschwerdung 3
Hoffnung

 

Hoffnung

Das Bistum Gurk arbeitet und wirtschaftet in der Form, dass die Hoffnung auf ein Leben in Fülle für die Menschen in Erfüllung geht. Es geht um den Menschen in seiner leiblich-seelischen und spirituellen Verfasstheit. Dabei sollte der Arbeitsplatz sinnstiftend wirken.

mehr »
Hoffnung 4
Auszeit

 

Auszeit

Der Wechsel von Aktion und Kontemplation („bete und arbeite“) ist ein wesentlicher Bestandteil des kirchlichen Rhythmus. Auch in der Heiligen Schrift wird diese Abwechslung im Alltag durch Gott selbst vorgegeben.

mehr »
Auszeit 5
Fischerei

 

Fischerei

Der Längsee liegt in einer der schönsten Landschaften unserer Heimat, die bedingt durch das dort vorhandene Grundgestein, wie Dolomit, Mergel, Phyllit etc. kuppenförmig ausgebildet ist, auf deren Höhen kleine Wallfahrtskirchen zum See blicken.

mehr »
Fischerei 6
Stromzähler 7
Wasserzähler 8

AKTUELLES

KALENDER

Hemmafest: Bischof Schwarz betont Bedeutung des Christentums für die Zukunft Europas

28.06.2016

Bischof Schwarz feiert im Rahmen des Hemmafestes im Gurker Dom traditionell einen Festgottesdienst  (Im Bild: Hemmafest 2010), © Foto Pressestelle

Klagenfurt, 28. 6. 16 (pgk). Auf die Bedeutung von Heiligen wie der hl. Hemma und des hl. Martin für Europa hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz gestern beim Festgottesdienst im Rahmen des traditionellen Hemmafestes in Gurk hingewiesen. „Die Welt braucht Heiligengestalten wie Hemma von Gurk und Martin von Tours, dessen 1.700-Jahr-Jubiläum heuer gefeiert wird, damit Europa in der Humanität

mehr >>

Nur Feindesliebe überwindet Unrecht in der Welt

Predigt von Bischof Alois Schwarz im Rahmen der Sommertagung der Österreichischen Bischofskonferenz in Mariazell

15.06.2016

Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in der Basilika von Mariazell, © Foto Bischofskonferenz / Wuthe

Die Feindesliebe ist die einzige Chance, um das Unrecht in der Welt zu überwinden, und sie ist lebbar im Glauben an die Auferstehung. Diesen christlichen Glaubenskern stellte Bischof Alois Schwarz in das Zentrum seiner Predigt bei einer heiligen Messe der Bischofskonferenz am 14. Juni 2016 in der Mariazeller Basilika. Angesichts der Flut von oft negativen Nachrichten sei es "gut und hilfreich,

mehr >>

Familie als Schiff voller Chancen

Auf gutem Kurs zeigte sich die diözesane Familienarbeit bei einer Schifffahrt mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz.

11.06.2016

Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz hat sie alle ins Boot geholt: Das Familienwerk und den Familienverband, das Bildungswerk, die Junge Kirche, das Bildungshaus St. Georgen, die Ehe- und Familienpastoral, das Referat für Trauerpastoral, die Pfarrgemeinde, Priester und Diakone, Ehrenamtliche u.v.m.

Die Fahrt mit dem Wörtherseeschiff „Thalia“ am 9. Juni 2016 zeigte die große Vielfalt und das

mehr >>

„Lebensräume für Jung und Alt“: Segnung und Schlüsselübergabe an 30 Mieterinnen und Mieter

Bischof Schwarz: Sichtbares Zeichen für Solidarität, Aufmerksamkeit füreinander und ein neues Miteinander im Wohnen

27.05.2016

Klagenfurt, 27. 5. 16 (pgk). Feierliche Schlüsselübergabe an 30 Mieterinnen und Mieter: Bei der Segnung und Eröffnung der von der Diözese Gurk erbauten Wohnanlage in der Pischeldorferstraße 20 hat Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz heute das Wohnprojekt „Lebensräume für Jung und Alt“ als „zukunftsweisend und stilbildend“ bezeichnet. Er sei, so der Kärntner Bischof, „froh und

mehr >>

Teilen, was wir empfangen haben

Predigt von Bischof Alois Schwarz am Fronleichnamsfest 2016 am Klagenfurter Domplatz

26.05.2016

Audio

„Wenn man das, was man hat, dem Himmel hinhält und sagt: 'Gott segne, was du uns gegeben hast' - und dann anfängt zu teilen, dann reicht es für alle!“- Das sagte Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz in der Auslegung des Evangeliums von der wunderbaren Brotvermehrung, das am Hochfest Fronleichnam am 26. Mai 2016 auch auf dem Klagenfurter Domplatz vorgelesen wurde.

Wir erfahren eine

mehr >>

 1 2 3 >  Letzte »
06. 07.2016

Abendmesse

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

13. 07.2016

Abendmesse

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

20. 07.2016

Abendmesse

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

27. 07.2016

Abendmesse

Ort / Kraj: St. Georgen/Längsee

mehr >>

1