Bild: St. Martin am Techelsberg
Pfarre

St. Martin am Techelsberg

Grunddaten

St. Martin am Techelsberg

St. Martin am Techelsberg 19212 Techelsberg am Wörthersee

06768772-5158
stmartin-techelsberg@kath-pfarre-kaernten.at

Homepagewww.kath-kirche-kaernten.at/stmartin-techelsberg

Anbetung:
21. Juni

Personen

Allgemein

Die Pfarrkirche St. Martin am Techelsberg liegt am Südhang des St. Martiner Berges. Die Pfarrkirche ist eine sogenannte Kärntner gotische Chorturmkirche. Die Bodenpflasterung stammt aus der Barockzeit. Bei der letzten vollständigen Innenrenovierung im Jahre 1981 wurde die imposante Deckenmalerei aus dem 18. Jahrhundert gefunden. In der Flachtonne des Langhauses wurde barocke Seccomalerei (das Leben der hl. Barbara mit slowenischen Inschriften) sowie am Triumpfbogen Reste freigelegt.
Die Pfarrkirche St. Martin am Techelsberg liegt am Südhang des St. Martiner Berges. Die Pfarrkirche ist eine sogenannte Kärntner gotische Chorturmkirche. Die Bodenpflasterung stammt aus der Barockzeit. Bei der letzten vollständigen Innenrenovierung im Jahre 1981 wurde die imposante Deckenmalerei aus dem 18. Jahrhundert gefunden. In der Flachtonne des Langhauses wurde barocke Seccomalerei (das Leben der hl. Barbara mit slowenischen Inschriften) sowie am Triumpfbogen Reste freigelegt.

Patrozinium der Pfarrkirche: Hl. Martin von Tours Filialkirchen St. Bartlmä - Hl. Bartholomäus Ebenfeld - Hl. Vitus Tibitsch - Hl. Georg Kapellen Josefikapelle im Forstwald - Hl. Josef Hubertuskapelle in Arndorf - Hl. Hubertus

Hauptartikel

Kirchen