Pfarre / Fara

Neuhaus/Suha

Pfarrkirche

Pfarrkirche Neuhaus/Suha

Patrozinium: Hl. Jakobus der Ältere / Sv. Jakob Starejši

Die markante gotische Kirche ist vom Friedhof umgeben und stammt aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts. Urkundlich 1408 bereits als Pfarre genannt. Der mächtige Nordturm trägt einen Spitzhelm. Das quadratische Langhaus verfügt über ein spätgotisches Sternrippengewölbe aus der 1. Hälfte des 16. Jahrhunderts („1530“). Die gotischen Wandmalereien sind von 1400, die Glasmalereien sind vom Anfang des 15. Jahrhunderts.

Markantno gotsko cerkev iz 2. polovice 14. stoletja obdaja pokopališče. V listini že leta 1408 omenjena kot farna cerkev. Mogočen severni stolp nosi koničasti šlem. Kvadratna vzdolžna ladja ima poznogotski zvezdastorebrasti obok iz 1. polovice 16. stoletja („1530“). Gotske stenske poslikave so iz  leta 1400, poslikave šip iz začetka 15. stoletja.

© Foto: Pfarre Neuhaus/Suha
© Foto: Pfarre Neuhaus/Suha