Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Thörl-Maglern

Lustiges Faschingstreiben

... im Pfarrhof

09.02.2018

Bei der Jungschar ist immer etwas los ...

Fröhliches Kinderlachen, laute Musik, lustige Kinder, Duft von Faschingskrapfen - all das gab es heute im Pfarrhof zu sehen, hören und zu riechen. Faschingsparty mit lustigen Verkleidungen war heute am Freitag vor den Energieferien angesagt. Ein furchteinflößender Pirat, ein schwarzer Ninja, eine elegante Superheldin, ein liebreizendes Einhorn,

mehr >>

Lustiges Faschingstreiben

... im Pfarrhof

09.02.2018

Bei der Jungschar ist immer etwas los ...

Fröhliches Kinderlachen, laute Musik, lustige Kinder, Duft von Faschingskrapfen - all das gab es heute im Pfarrhof zu sehen, hören und zu riechen. Faschingsparty mit lustigen Verkleidungen war heute am Freitag vor den Energieferien angesagt. Ein furchteinflößender Pirat, ein schwarzer Ninja, eine elegante Superheldin, ein liebreizendes Einhorn,

mehr >>

Vorstellungsgottesdienst der Erstkommunionkinder

Unter dem Regenbogen Gottes

05.02.2018

Sie prägten den Auftakt und den Abschluss der Heiligen Messe in St. Andrä, am Sonntag, dem 4. Februar: die fünf Kinder aus Thörl-Maglern, die im Frühling die Hl. Erstkommunion erhalten werden. Für sie war es ein "Vorstellungsgottesdienst." Gabriel, Luca, Marcell, Marie und Massimo konten sich der Gemeinde vorstellen, erzählen, was ihnen Jesus bedeutet und sie konnten die Fürbitten

mehr >>

Sternsingeraktion

... lebendiges Brauchtum

10.01.2018

© Foto Maximilian Grilz
Der Heiland kam, und es ward Licht!

Zum Abschluss der Sternsingeraktion 2018 fand am Tag der Heiligen Drei Könige, am 6. Jänner 2018, die feierliche Messe in der Andreaskirche in Thörl-Maglern statt.

Berechtigt war die Freude der Kinder, die nach Neujahr als aktive Sternsinger im Ort unterwegs waren und nun, in der Messe den Dank des Pfarrers und der ganzen Gemeinde entgegennehmen

mehr >>

“STERNSINGER”

Sie singen unter einem guten Stern

05.01.2018

Der Schriftzug 20 - C + M + B - 18  (Christus mansiomen benedicat - Christus segne dieses Haus ) mit einem Kreuz über dem M wird als Segenssymbol über Türen angebracht.

16 Kinder nahmen an der diesjährigen Sternsingeraktion in der Pfarre Thörl-Maglern teil. Mit dabei Elena Sobe, Franziska Schnabl, Diakon Oskar Pöcher, Obmann Heinz Fercher sowie PGR Ewald Buchbauer als

mehr >>

Segnung für Pferd und Reiter

Pferdesegnung

01.01.2018

Am 31. 12. 2017 um 14.00 Uhr segnete, begleitet von heftigem Wind und winterlichen Temperaturen Diakon Oskar PÖCHER beim Feuerwehrhaus in Maglern 14 Pferde und ihre Besitzer samt Familien sowie die anwesenden Besucher dieser Pferdesegnung.

 

Reiterspruch: Das höchste Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde!

mehr >>

Warten auf das Christkind

Krippenspiel der Jungschar Thörl-Maglern

26.12.2017

Die Jungschar der Pfarre Thörl-Maglern unter der Leitung von Maria Dorn und Michi Posautz gestaltete am Nachmittag des Heiligen Abends eine sehr stimmungsvolle Kindermette.

Bei der gut besuchten Krippenandacht lauschten die Gläubigen, darunter natürlich auch viele Eltern und Großeltern den wunderbaren Darbietungen unserer Jungscharkinder.

Das Warten bis zur Bescherung

mehr >>

8. Dezember Maria Empfängnis

Seniorenfeier im Feuerwehrhaus Thörl Maglern – eine Einstimmung auf das Kommen Christi

09.12.2017

Mit unserer Geburt werden wir hineingestellt in diese Welt mit all ihren Licht- und Schattenseiten. Das Dunkle und Negative droht uns ein Leben lang in Beschlag zu nehmen und hinunter zu ziehen. Der heutige Festtag ist ein Fest gegen die Schwerkraft des Bösen. Gott selber greift ein und handelt an Maria der Gottesmutter zum Heil der Menschen. Auch wir Christen sind „auserwählt“ am Heilshandeln

mehr >>