Pfarre

Maria Landskron

Pfarrkindergarten

Seit 1956 bietet der Pfarrkindergarten Kindern Raum zur Entfaltung und Geborgenheit

PFARRKINDERGARTEN MARIA LANDSKRON
Franz-von-Assisistr. 11
9523 Landskron

Telefon: 0664 73 52 4091
Email: pfarrkindergarten-marialandskron@outlook.com


Unser Pfarrkindergarten besteht bereits seit 1956. Am 1. August wurde mit dem Bau des sehr einfachen Gebäudes begonnen und am 2. Dezember wurde der Kindergarten von Bischof Dr. Josef Köstner eingeweiht. 1958 wurde ein weiteres Grundstück dazu gekauft und 1960 bis 1961 wurde der neue Trakt dazu gebaut. Im August 1961 übernahmen die Barmherzigen Schwestern von Hl. Vinzenz v. Paul aus Graz die Leitung. 1964 erfolgte eine Erweiterung und in den folgenden Jahren immer wieder Adaptierungen, die letzte 2008.

Zur Zeit sind bei uns 70 Kinder in drei Gruppen. Sie werden von drei Kindergartenpädagoginnen und drei Kleinkinderzieherinnen sowie einer Sonderkindergartenpädagogin betreut. Zusätzlich unterstützen uns noch unsere Köchin Ingeburg Seiser und Reinigungskraft Anikiza Radman. Die Leitung des Pfarrkindergartens hat Frau Theresa Kerschbaumer über.

Spatzengruppe: Sonja Nindler und Gabriele Kalcher
Käfergruppe: Theresa Kerschbaumer und Bianca Lach, zusätzlich unterstützt durch Birgit Rieger (Sonderkindergartenpädagogin)
Bienengruppe: Marina Strnad und Sabine Rumbold

Die Anmeldewoche für das Kindergartenjahr 2019/2020 ist vom 28. Jänner bis 1. Februar 2019 jeweils von 14:00 - 16:00 Uhr.

Öffnungszeiten:
06:30 bis 16:30 Uhr
06:30 bis 07:30 Uhr: Sammelgruppe für Kinder von berufstätigen Eltern
Wir bieten folgende Möglichkeiten an:
07:30 bis 11:30 Uhr: Halbtags ohne Essen, Abholzeit ist bis 12:00 Uhr
07:30 bis 12:30 Uhr: Halbtags mit Essen
07:30 bis 14:30 Uhr: Erweiterter Halbtag
07:30 bis 16:30 Uhr: Ganztag

Kosten: (alle Preise ohne Abzug der Förderung) Kosten Ganztags: € 241 - Kosten Halbtags mit Verpflegung: € 157 - Kosten Halbtags ohne Verpflegung: € 105

Angebot: Unser Ziel ist es, die Kinder für ihren Lebensweg zu stärken! Herzensbildung - in Worten Gefühle ausdrücken - Selbstwertgefühl - Mut - Herausforderungen durchdacht meistern - Selbstständigkeit - Fehler aushalten, daraus lernen

Wir legen Wert auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Zur Jause von zu Hause bekommen die Kinder gut schmeckende Kräutertees aus dem Reformhaus und Wasser. Auch während des vormittags können die Kinder jeder Zeit ihren Durst bei unseren Wasserinseln stillen. Unser Mittagessen wird täglich frisch im Haus von unserer Köchin Ingeburg Seiser selber gekocht.

Bewegung hält uns fit! Wann immer es das Wetter zulässt, gehen wir in den Garten oder machen einen Spaziergang. Im Sommer wird geplantscht, im Winter gerutscht und geschaufelt. Einmal in der Woche geht jede Gruppe in unserem Bewegungsraum turnen.

Das Kindergartenjahr dauert von Schulbeginn im Herbst bis 31. Juli des folgenden Jahres.
Während der Weihnachts- und Osterferien so wie an staatlichen Feiertagen ist der Kindergarten geschlossen.