Organisation

Katholische Aktion Generalsekretariat

Helfen Sie mit: Ostergenuss für jene, die nur das Nötigste haben

Reindlinge für SOMA-Kund*innen

Ostern ist in Kärnten Reindlingzeit. Riechen Sie ihn auch schon? Nach Toilettenpapier soll nun die Germ für Osterpinzen und Reindling knapp sein. In bewegten Zeiten halten wir uns gerne an Traditionen fest, die uns schon von Kindheit an begleiten. Und mit dem Reindling von der Taufpatin verbinden wohl viele eine glückliche Erinnerung. Hefe oder Germ ist ein zeitspezifisches Luxusgut. Nicht wenige Menschen in Kärnten haben aber nicht einmal das Allernötigste für eine gesunde Ernährung oder werden oft gar nicht satt.

Wenn seit heute die SozialMärkte in Kärnten, die SOMAs wieder geöffnet haben, kann das für eine Familie oder eine Pensionistin eine Erlösung nach den ersten durch Corona gezeichneten Wochen sein. Für Menschen mit finanziellen Sorgen, Mindestpensionen oder Notstandshilfe war es in den letzten Wochen besonders schwierig. Durch die SOMAs wird diese Not gelindert, in dem zum Leben Notwendiges erschwinglich angeboten wird.

Gemeinsam mit SOMA möchten wir allen KundInnen zeigen, dass sie nicht alleine sind und wir gerade zu Ostern an sie denken. 1.000 kleine selbst gebacken Ostergrüße von engagierten Kärntnerinnen und Kärntnern sollen auch jenen ein Stück Genuss bringen, die oft auf so vieles verzichten müssen. Corona nimmt uns viele Möglichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe. Nun wollen wir neue Wege zur gegenseitigen Solidarität finden.

Deshalb möchte die Katholische Aktion die SOMA-KundInnen in allen sechs Kärntner Sozialmärkten mit kleinen, handgemachten Reindlingen oder typischem Osterbackwerk als Ostergruß und einem Segenswunsch verwöhnen – der Duft von Kindheit und Festlichkeit in den SOMA-Einkaufskörben für jene, die wir oft nicht im Blick haben.

Wenn Sie zuhause sind und gerne backen, helfen Sie uns doch und backen Sie mit!

Sie gehören zur Risikogruppe und sollen zuhause bleiben? Wir stellen Ihnen gerne die gewünschten Zutaten vor die Haustüre und holen die fertigen Reindlinge bei Ihnen ab.

Sie sind kein/e Bäcker/in, dafür mobil und helfen beim Verpacken und Liefern?

Melden Sie sich unter: 0676-87722400 (Angela Rosenzopf-Schurian) bis zum 30. März. Sollte besetzt sein, einfach eine sms mit Reindling und ich rufe Sie zurück.