Organisation

Referat für Mission und Entwicklungszusammenarbeit

TriAngola

Besondere sportliche Solidaritätsaktion

Seit 25 Jahren unterstützen Jugendliche und Erwachsene in St. Primus und weit darüber hinaus die Jugend- Bildungsarbeit der Don Bosco Schwestern in Angola. Anlässlich dieses Jubiläums organisiert der Verein IniciativAngola gemeinsam mit Referat für Mission und EZA, Welthaus – Hiša sveta Klagenfurt und Diözesansportgemeinschaft und DSG-Behindertensportverein vom 13.5. – 13.6. die besondere sportliche Solidaritätsaktion "TriAngola".

Jugendliche und Erwachsene sind eingeladen, mit Freund*innen zu laufen, Rad zu fahren oder zu schwimmen, und für jeden Kilometer 1€ zu spenden. Deine Spende kannst du auf das Konto von IniciativAngola, AT06 3910 0000 1421 3581 oder über die Webseite www.angola.at überweisen. Die gesammelten Spenden kommen einerseits den Don Bosco Schwestern in Angola zugute, die u.a. das Projekt "Mädchen in Not" betreuen, andererseits wird die "WIFF - Frauen- und Familienberatungsstelle Völkermarkt" unterstützt. Wir freuen uns über jede Anmeldung, jede Spende und jedes Foto (office@angola.at), das wir auch auf unseren Social-Media-Kanälen veröffentlichen möchten.

Wir hoffen und träumen, dass wir bei dieser sportlichen Solidaritätsaktion 2.500 Teilnehmer*innen begrüßen dürfen, die sich an unterschiedlichen Orten für Menschen vor Ort und in Angola einsetzen und ihnen neue Hoffnung schenken.