Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Pressestelle

Donnerstag

11.05.2017

Diözesanpartnerschaft: Bischof Schwarz besucht mit Kärntner Delegation die Erzdiözese Sarajewo

 
 
 

Veröffentlicht von:

Pressestelle der Diözese Gurk

Gegenseitige Besuche und gemeinsame Projekte sind fixe Bestandteile der Diözesanpartnerschaft (im Bild: Bischof Schwarz und Kardinal Puljic beim Friedensfest 2014 in Klagenfurt )., © Foto Pressestelle

Gegenseitige Besuche und gemeinsame Projekte sind fixe Bestandteile der Diözesanpartnerschaft (im Bild: Bischof Schwarz und Kardinal Puljic beim Friedensfest 2014 in Klagenfurt ). (© Foto: Pressestelle)

Klagenfurt, 11. 5. 17 (pgk). Im Rahmen der Partnerschaft der Diözese Gurk mit der Erzdiözese Sarajewo wird Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz von Freitag, dem 12., bis Sonntag, dem 14. Mai, auf Einladung von Kardinal Vinko Puljić gemeinsam mit Diözesanpartnerschaftskoordinator HR Mag. Kurt Haber, Kerstin Holdernig BEd., Leiterin des Referates für Kinderpastoral und Diözesanreferentin der Katholischen Jungschar, und Theresa Sacher BA MA von der Auslandshilfe der Caritas Kärnten  die Erzdiözese Sarajewo besuchen. Am Programm stehen unter anderem Besuche des sich im Bau befindlichen Caritas-Altenheimes in  Lug/Kiseljak und der Caritaszentrale in Stup. Am Sonntag feiern der Kärntner Bischof und  Kardinal Puljić gemeinsam eine hl. Messe in der Kathedrale von Sarajewo.