Pfarre / Fara

St. Jakob im Rosental/Št. Jakob v Rožu

Firmvorbereitung | Birmska priprava 2021

pixabay CC0
pixabay CC0

Trotz der schwierigen Corona-Situation wollen wir heuer die Firmvorbereitung nicht ausfallen lassen. Um die Möglichkeiten zu besprechen, laden wir in jeder Pfarre zu einem Gesprächstreffen der FirmkandidatInnen mit einem Elternteil ein. Damit genug Platz ist, machen wir die Treffen in der Kirche bzw. Kapelle. Bitte die FFP2-Masken nicht vergessen.

Kljub težavni situaciji zaradi korona-pandemije hočemo tudi letos izvesti pripravo na birmo. Začeti hočemo s srečanjem birmancev z enim od staršev. Iz prostorskih razlogov se srečamo v cerkvi oz. kapeli.

Termine der Treffen | termini srečanj:

Pfarrkirche Petschnitzen | Farna cerkev Pečnica
Donnerstag | četrtek, 18.2.2021, 18.00

Klosterkapelle St. Peter | Samostan Šentpeter
Freitag | petek, 19.2.2021, 18.30

Pfarrkirche St. Niklas | Farna cerkev Šmiklavž
Dienstag | torek, 23.2.2021, 18.30


Zur Firmung zugelassen sind SchülerInnen der 4. Klasse MS und Gymnasium bzw. alle über 14 Jahre.

K birmski pripravi lahko pridejo šolarji 4. razreda SŠ in gimnazije, ter vsi, ki so starejši od 14 let.

Das Sakrament der Firmung ist ein Zeichen dafür, dass ein junger Mensch freiwillig und bewusst zum Leben aus dem christlichen Glauben bereit ist (es wird niemand dazu gezwungen!). Die Firmung soll ihn darin bestärken. Deshalb ist es sehr wichtig, dass sich der/die Jugendliche schon vor der Teilnahme an der Firmvorbereitung über seine/ihre Motive im Klaren ist. Weder der Druck der Eltern, noch das (falsche!) Argument, dass man ohne Firmung nicht kirchlich heiraten kann, noch das wertvolle Geschenk und der schöne Ausflug (kann man auch zum Geburtstag bekommen) scheinen uns ausreichende Gründe zu sein.
Wer an der Firmvorbereitung teilnimmt, muss auch bei den geplanten Gruppentreffen anwesend sein!

Mladinci (in tudi njihovi starši), ki želijo sprejeti zakrament sv. birme, naj bi si bili že pred birmsko pripravo na jasnem, kaj jih motivira k temu koraku. Odločitev naj bi bila prostovoljna in zavestna (nikogar ne silimo k birmi!).