Organisation

Referat für Kinderpastoral

Ostergrußaktion 2020

Jesus sagte zu ihr: Maria! Maria Magdalena verkündete allen: Jesus lebt! (Joh 20,16)

Das Osterfest als Höhepunkt im christlichen Jahreskreis
Die Fasten- und Osterzeit als ein liturgischer Höhepunkt im christlichen Jahreskreis eröffnet gerade in der Gemeinschaft mit Kindern viele Perspektiven.
Österreichweit werden in unzähligen Gruppenstunden die vielen Themen von Ostern besprochen, dazu gemalt und gebastelt und sich gemeinsam auf das Fest vorbereitet.
Neben dem Ministrant/innendienst, den viele Kinder gerade in der Osterzeit mit Begeisterung erfüllen, werden in vielen Pfarren auch Ostergrußkärtchen von Kindern verteilt.

Ostergrußaktion
Die „Aktion Ostergruß“ der Katholischen Jungschar besteht schon seit 1969. Seitdem gestalten Jungscharkinder jedes Jahr das Bild für die Aktion und tragen die Botschaft „Jesus ist auferstanden“ zu möglichst vielen Menschen. Die mehrsprachigen Festwünsche setzen Zeichen für Offenheit und Respekt gegenüber den sprachlichen Minderheiten in Österreich. Begleitend zum Bild gibt es jedes Jahr Material für eine Gruppestunde und einen Feiervorschlag zum Thema.

Bildunterschrift (Bildrechte sind zwingend anzugeben!)
Katholische Jungschar

2020 hat die Diözese Innsbruck die Aufgabe erhalten die Ostergrußaktion inhaltich auszuarbeiten. Bereits im Frühjar 2019 haben sich Kinder der Pfarre Fritzens mit der Ostergußaktion beschäftigt und Bilder für die Aktion 2020 entworfen.

Das ausgesuchte Motiv stammt vom Jungscharkind Marie.

Infos & Bestellung

Sabrina Srienz, Diözesanreferentin KJS

0676 8772-2482 oder ka.kjs@kath-kirche-kaernten.at