Organisation

Junge Kirche (Kinder- und Jugendpastoral)

Waschmittelspende für das Eggerheim

JungeKirche sammelte 1.000 Waschladungen

Spendenübergabe an die Leiterin des Eggerheimes (Matthias Obertautsch, Geschäfsführer der Katholischen Jugend, Dr. Anna Hennersperger, Seelsorgeamtsdirektorin, Karin Starc BA, MA, Leiterin des Eggerheimes, Martina Erlacher, Diözesanreferentin der Katholischen Jungschar v.l.n.r.) (Foto: © Peter Artl, Katholische Jugend Kärnten)
Spendenübergabe an die Leiterin des Eggerheimes (Matthias Obertautsch, Geschäfsführer der Katholischen Jugend, Dr. Anna Hennersperger, Seelsorgeamtsdirektorin, Karin Starc BA, MA, Leiterin des Eggerheimes, Martina Erlacher, Diözesanreferentin der Katholischen Jungschar v.l.n.r.) (Foto: © Peter Artl, Katholische Jugend Kärnten)

Im Rahmen des Zivildienertreffens im März dieses Jahres haben die jungen Männer, die derzeit ihren Zivildienst bei der Katholischen Jugend Kärnten absolvieren, das Tagesstätte der Caritas – das „Eggerheim“ besucht. Dabei wurden wir von Sozialarbeiterin Simone Wulz durch die Räumlichkeiten geführt und die Einrichtung vorgestellt.

In der Wäscherei wurde erwähnt, dass es nur selten Spenden von Waschmittel gibt. Daher hat die jungeKirche im Bischöflichen Seelsorgeamt einen Aufruf gestartet, um Flüssig- und Pulvermaschmittel zu sammeln. Insgesamt wurden im April dadurch Waschmittel für ca. 1000 Waschladungen gesammelt werden. Wir danken alle, die einen Beitrag dafür geleistet haben!

Das Waschmittel wurde in dieser Woche mit Seelsorgeamtsdirektorin Dr. Anna Hennersperger, Diözesanreferentin der Katholischen Jungschar Martina Erlacher und Geschäfsführer der Katholischen Jugend Matthias Obertautsch an Leiterin Karin Starc BA, MA übergeben.