Ich möchte mit meinem Kirchenbeitrag die Kinder- und Jugendarbeit unterstützen. Geht das?

Junge Kirche bewirbt Zweckwidmung für Kirchenbeitrag

Natürlich, sie können festlegen, wofür die Hälfte ihres Beitrags verwendet wird. Diese sogenannte Zweckwidmung des Kirchenbeitrages kann folgenden Zwecken und Anliegen dienen:

  • Junge Kirche - Jugendarbeit
  • Not in Kärnten
  • Priesterausbildung
  • Jugend- und Pilgergästehaus Stift Gurk
  • Kärntner Missionare im Ausland
  • Bildungshaus Stift St. Georgen am Längsee
  • Bildungshaus Sodalitas/Tainach
  • Caritas
  • Bischöflicher Arbeitslosenfonds
  • Bildungseinrichtungen des Konvents der Schulschwestern in St. Peter

Mein Kirchenbeitrag - jetzt bestimmen!

Mit dieser Auswahl lädt die Junge Kirche Kärnten und die Katholische Kirche Kärntens ein, über die Verwendung der Kirchenbeiträge mitzubestimmen.