Ökumene und interreligiöser Dialog

Interkultureller Bildungs- und Begegnungskurs

Am 29. und 30. Jänner 2019 fand ein weiteres pastorales Ausbildungsmodul im Rahmen des Interkulturellen Bildungs- und Begegnungskurses im Bildungshaus Stift St. Georgen statt.

Priester des Ibb-Kurses mit Senior Guttner und Diözesanadministrator Guggenberger (Michael Kapeller)
Priester des Ibb-Kurses mit Senior Guttner und Diözesanadministrator Guggenberger (Michael Kapeller)

Ökumenische Zusammenarbeit in Kärnten

Am ersten Kurstag bot zunächst Senior Mag. Michael Guttner einen Überblick über die Entwicklung der evangelischen Kirche Kärnten und Osttirol und hob die Bedeutung der Ökumene hervor. Auf dieser Basis stellte Diözesanadministrator Dr. Engelbert Guggenberger zentrale Erfahrungen der ökumenischen Zusammenarbeit in Kärnten vor. Dabei betonte er, dass die Gespräche zwischen den Kirchen von wechselseitigem Respekt und von Wohlwollen getragen sind und ersuchte die Priester, dass sie diese ökumenische Haltung auch bei ihrer pfarrlichen Arbeit einnehmen.

Lambert Jaschke und Sr. Andreas Weißbacher mit Dieudonne Mavudila Bunda (Michael Kapeller)
Lambert Jaschke und Sr. Andreas Weißbacher mit Dieudonne Mavudila Bunda (Michael Kapeller)

Im Dialog mit den Weltreligionen

Im zweiten Teil dieses Ausbildungsmoduls referierte Sr. Mag. Andreas Weißbacher über die Notwendigkeit des Dialogs mit den Weltreligionen auf der Basis des Zweiten Vatikanischen Konzils. Dabei lud sie die anderssprachigen Priester ein, eigene Erfahrungen mit anderen Religionen, die sie in Nigeria, im Kongo und in Indien gemacht haben, zu reflektieren und entsprechend einzubringen. Den Abschluss des ersten Ausbildungstages bildete ein Überblick über freikirchliche Gemeinden und neureligiöse Vereinigungen in Kärnten von Mag. Lambert Jaschke.

Predigten gut vorbereiten

Am 30. Jänner 2019 wechselten die Priester ins Diözesanhaus nach Klagenfurt. Dort bot Mag. Klaus Einspieler ihnen eine umfassende Einführung in die Erarbeitung einer Predigt und stellte ihnen die für die Predigterarbeitung vorhandene Literatur der Diözesanbibliothek vor.