Bild: St. Lorenzen im Gitschtal
Pfarre

St. Lorenzen im Gitschtal

Grunddaten

St. Lorenzen im Gitschtal

St. Lorenzen 139620 Hermagor

Tel: 04782/2141 0676/8772-8367 Fax: 04282/2147-1209
hermagor@kath-pfarre-kaernten.at

Zustelladresse

Dechant-Pietschnigg-Gasse 19620 Hermagor

Homepagewww.kath-kirche-kaernten.at/stlorenzen-gitschtal

Anbetung:
4. November

Personen

Allgemein

Das Kirchenschiff besteht aus einem gotischen Chor aus dem 15. bis 16. Jahrhundert und einem in den Jahren 1866 bis 1869 gebauten Querhaus sowie dem dreijochigen Langhaus im neugotischen Stil. Der zweijochige Chor mit 3/8-Schluss hat zweiteilige Spitzbogenfenster mit erneuerten Maßwerk und dreikantige, einfach abgestrebte Strebepfeiler. An der Südseite der Kirche wird ein Christopherus-Bild aus dem Jahre 1665 durch die Sakristei verdeckt. Der massige Turm mit Mauerschlitzen besitzt spitzbogige Schallfenster und ist mit einem achtseitigen Spitzgiebelhelm bekrönt.  Über dem Chor erstreckt sich ein Netzrippengewölbe. Auf der Nordseite ist ein Sakramentshäuschen mit gotischen Rautengitter eingelassen. Der eingezogene, spitzbogige Triumphbogen schließt den Chor ab.  Quelle:Wikipedia
Das Kirchenschiff besteht aus einem gotischen Chor aus dem 15. bis 16. Jahrhundert und einem in den Jahren 1866 bis 1869 gebauten Querhaus sowie dem dreijochigen Langhaus im neugotischen Stil. Der zweijochige Chor mit 3/8-Schluss hat zweiteilige Spitzbogenfenster mit erneuerten Maßwerk und dreikantige, einfach abgestrebte Strebepfeiler. An der Südseite der Kirche wird ein Christopherus-Bild aus dem Jahre 1665 durch die Sakristei verdeckt. Der massige Turm mit Mauerschlitzen besitzt spitzbogige Schallfenster und ist mit einem achtseitigen Spitzgiebelhelm bekrönt. Über dem Chor erstreckt sich ein Netzrippengewölbe. Auf der Nordseite ist ein Sakramentshäuschen mit gotischen Rautengitter eingelassen. Der eingezogene, spitzbogige Triumphbogen schließt den Chor ab. Quelle:Wikipedia

Patrozinium der Pfarrkirche: Heiliger Laurentius Filialkirchen Lassendorf - Schmerzhafte Muttergottes Kapellen Wegkapelle

Hauptartikel

Aktuelles

Social Media

facebook