Pfarre

Sirnitz

Pfarrkirche

Pfarrkirche Sirnitz

Patrozinium: Hl. Nikolaus

Bildunterschrift (Bildrechte sind zwingend anzugeben!)
Foto: Stefanie Pertl

Große, Mitte des 18. Jahrhunderts barockisierte, überwiegend frühgotische Hallenkirche im oberen Dorf gelegen. Gesamtbau von eng gestellten Streben umgeben. Der frühgotische ehemalige Nordturm ist im Langhaus integriert, der weithin sichtbare Westturm wurde 1747 erbaut (Zwiebelhaube aus dem 19. Jahrhundert). An der Südfassade befindet sich ein barockes Christophorusfresko. Im Inneren ruht ein frühgotisches Kreuzgratgewölbe auf massiven Rundpfeilern und gliedert die dreischiffige Halle. Wandmalereireste 1310 und 1430. Im Friedhof steht achteckiger spätgotischer Karner mit barockem Zwiebeldach.

Gottesdienste

Sonntag, 10.15 UhrPfarrkirche Sirnitz

Heilige Messe

Sonntag, 10.15 UhrPfarrkirche Sirnitz

Heilige Messe

Sonntag, 08.00 UhrPfarrkirche Sirnitz

Heilige Messe