Organisation

Region Villach-Gailtal

Sonntag der Weltkirche

vor der Stadtpfarrkirche St. Jakob / Villach

Am Sonntag, 24. Oktober stand in der Stadthauptpfarrkirche St. Jakob alles im Zeichen der Weltmission. Am Weltmissionssonntag gab es nach der 9 Uhr und nach der 10 Uhr Messe einen Missio-Pralinenstand, wo die Besucher der zwei Messen Pralinen bei der Katholischen Jugend Villach kaufen konnten. Der Erlös hilft den Ärmsten in Ländern des globalen Südens, die gerade besonders unter den Auswirkungen der Corona-Pandemie leiden.

Weiteres gab es einen Weltladenbazar, vorbereitet von der Katholischen Jugend Villach und dem Jugendzentrum Villach / St. Jakob. Hier durften die Messbesucher faire gehandelte Produkte, wie zum Beispiel Gewürze, Schokoladen, Kaffee, Tee uvm. zu fairen Preisen kaufen.

„Durch die Förderung von fairem Handel, die Unterstützung von Jugendprojekten und die Entwicklung von Bildungsmaterialien setzen wir Impulse für eine gerechtere Welt. Naschen wird zu einer „süßen Tat“: Der Reinerlös der Jugendaktion 2021 kommt Kindern und Jugendlichen in den ärmsten Ländern der Welt zu Gute!"

Wir sagen herzlich Dankeschön für die Vorbereitungen und für die vielen Spenden! Vergelt´s Gott!