Organisation

Region Villach Stadt und Land

“Nightfever” am Nachmittag

Am Samstag, dem 20.03.2021 wurde in Klagenfurt St. Egid ein etwas anderes Nightfever organisiert. Wegen der Ausgangsbeschränkung, die um 20:00 Uhr beginnt, hat sich das Nightfeverteam entschieden, bereits am Nachmittag zu beginnen. Kerzen wurden verteilt und PassantInnen so aktiv dazu eingeladen, in die Kirche zu kommen.

In der Kirche konnte man einfach Zeit vor dem Allerheiligsten verbringen, aber auch die verschiedenen Angebote wie z.B. Beichte, Bibelstelle ziehen, Brief an Gott schreiben nutzen.

Um 19:00 fand dann eine Festmesse im Zuge der Heilig Hauptandacht statt. Festprediger Ewald Huscava führte uns auf eine Reise rund um die Bedeutung des Fegefeuers und die Auswirkungen auf unser Leben.