Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Rangersdorf

INFORMATION

 

Personen

Provisor Mag. Gregor Dera  Renate Oberreiner  Rosa Amon 
Provisor  Pfarrsekretärin  Beauftragte von Segensfeiern 


Grunddaten

Rangersdorf
Rangersdorf 16, 9833 Rangersdorf
Tel.: 04823/323, Tel.: 0676/8772-8522
.(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen)

Zustelladresse:
Stall 28, 9832 Stall

http://www.kath-kirche-kaernten.at/rangersdorf

Anbetung:
11. Oktober

Patrozinium der Pfarrkirche: Hll. Peter und Paul

Filialkirchen
Marterle
Tresdorf - Hl. Ulrich
Lainach - Hl. Margareta

Kapellen
Lobersberg - Hl. Josef



Gottesdienste

Gottesdienstzeiten:
Sommer: Am Sonntag um 10.00 Uhr (bzw. manchmal 08.30Uhr) Pfarrmesse, Wort-Gottes-Feier oder Morgenlob.
Am Freitag um 19.00 Uhr jeweils abwechselnd mit einer der Filialkirchen Wochentagsmesse.
Am Samstag um 19.00 Uhr Andacht oder fallweise Vorabendmesse.
Die genauen Termine bitte dem Pfarrbrief entnehmen bzw. im Pfarramt Stall erfragen.
Winter: Am Sonntag um 10.00 Uhr (bzw. manchmal 08.30 Uhr) Pfarrmesse, Wort-Gottes-Feier oder Morgenlob.
am Freitag um 18.00 Uhr jeweils abwechselnd mit einer der Filialkirchen Wochentagsmesse.
Am Samstag um 18.00 Uhr Andacht oder fallweise Vorabendmesse.Die genauen Termine bitte dem Pfarrbrief entnehmen bzw. im Pfarramt Stall erfragen.


Bild

Bild zu Rangersdorf

Pfarre Rangersdorf
Pfarrpatronat: Hll. Petrus und Paulus

Mesnerin: Frau Herta Kerschbaumer
Tel. 0676/9233038


Urkundlich wurde das Gotteshaus, dass den hl. Petrus und hl. Paulus geweiht ist, zwischen 1006 und 1039 erbaut.
Chor mit 5/8 Schluss; Südturm mit Maßwerkfenstern und Spitzgiebelhelm; 3jochiges Langhaus; Westjoch in der Barockzeit angebaut.
Strebepfeiler am Chor einfach abgetreppt, am Langhaus glatt.
Im Westjoch Gratgewölbe; Emporeneinbau 18. Jh. Spätgotik. Freskofragment Flucht nach Ägypten an der Nordwand des östlichen Langhausjoches.
Der Flügelaltar von 1425 mit Szenen aus der Legende des hl. Petrus und hl. Paulus, ältester erhaltener Flügelaltar Kärntens, steht im Diözesanmuseum in Klagenfurt.



maps