Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Dekanat Krappfeld

Ad multos Annos P. Anton

Im Dienste Gottes und am Nächsten

25.03.2018

P. Anton bei der Kleruskonferenz, © Foto Dechant Pinto

Das Dekanat Krappfeld ist sehr Stolz auf Dich, Anton. Wir wünschen Dir zum Geburtstag "ad multos Annos", gute Gesundheit, viel Erfolg im Weinberg des Herrn.

Eine in ganz Kärnten bekannte Priesterpersönlichkeit , Kapuzinerpater Anton Wanner feierte am Montag, dem 23. März, seinen 78.igsten Geburtstag.  Die komenden Highlights des Jahres sind das Jubiläumsfest

mehr >>

Einkehrtag des Dekanates

Austausch und Stärkung

03.03.2018

Mitarbeiter in der Weinberg des Herrn

PG-Räte und pfarrliche Mitarbeiter/innen aus den 18 Pfarren des Dekanates Krappfeld traffen sich in der Arche zu St. Oswald. Die Geistlichen, die PGR-te und die kirchliche Mitarbeiter aus der Pfarren des Dekanates haben in der Arche zu St. Oswald Zeit für sich genommen.Domherr Prälat Mathias Hribernig und PGR-Referent Max Fritz haben uns durch den Tag geführt. Die Sakramente der

mehr >>

Das Evangelium ist eine Einladung

Abschluss der Kontaktwoche des Dekanates Krappfeld mit Bischof Schwarz in Hüttenberg

10.10.2015

"Die Botschaft Jesu ist eine Einladung, die ich annehmen kann oder nicht. Ich danke allen, die in diesen Tagen eine Einladung ausgesprochen haben und allen, die diese Einladungen angenommen haben", so Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz bei der Abschlussmesse der Kontaktwoche des Dekanates Krappfeld in der ehrwürdigen Bergbaugemeinde Hüttenberg. Eine Woche lang habe er als Bischof die Möglichkeit

mehr >>

Ein Abend des Trostes

Hl. Messe mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz im Rahmen der Kontaktwoche Krappfeld

07.10.2015

Traditionell wird in der Kontaktwoche eine Hl. Messe für verwaiste Eltern mit Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz zelebriert.

Betroffene Eltern, Angehörige und Freunde kamen am 06. Oktober 2015 um 17.00 Uhr in die Pfarrkirche Althofen, um den Namen ihres verstorbenen Kindes in ein eigens dafür angefertigtes Bild zu schreiben, eine Kerze auszuwählen und diese angezündet im Altarbereich zu

mehr >>

“Althofentag” bei der Kontaktwoche

Am dritten Tag der Kontaktwoche des Dekanates Krappfeld stand die Stadt Althofen im Fokus

05.10.2015

Althofen ist eine junge Stadt, was das Stadtrecht betrifft (sie ist es erst seit 1993) und gleichzeitig eine der ältesten Siedlungen Kärntens (schließlich lässt sich die Siedlungsgeschichte bis ins 3. Jahrhundert vor Christus zurückverfolgen). Für Bürgermeister Alexander Benedikt ist Althofen eine "Arbeits- und Schulstadt" mit Leitbetrieben der Region, mit allen Schultypen (bis auf die HTL) und

mehr >>