Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Referat für Jugendpastoral - Katholische Jugend Kärnten

 

Bildergalerie

Impressionen von der SpiriNight

FOTOGALERIE
Multimediabereich ausblenden

 

 

SpiriNight - Eine Nacht voll Heiliger Geist

 
 
 

Veröffentlicht von:

Katholische Jugend Kärnten / GS

Firmkandidaten aus ganz Kärnten treffen sich in Tanzenberg

© Foto: Katholische Jugend Kärnten

(© Foto: Katholische Jugend Kärnten)

Als zusätzliches Angebot zur Firmvorbereitung bietet die Katholische Jugend mehrere SpiriNights in Tanzenberg an. Dabei treffen sich Jugendliche aus ganz Kärnten, um sich eine Nacht mit dem Glauben auseinander zu setzen, aber auch gemeinsam Spaß zu haben.

Das Programm am Freitag startet mit dem Eintreffen der Jugendlichen sowie der Begleiter. Nach dem Zimmerbezug erfolgt die offizielle Begrüßung und das Kennenlernen der anderen Teilnehmer.

Nach dem Abendessen beginnt der Stationenbetrieb: Die Gruppen gehen gestaffelt insgesamt sieben Stationen ab, welche die Gaben des Heiligen Geistes (Erkenntnis, Einsicht, Weisheit, Rat, Gottesfurcht, Stärke, Frömmigkeit) repräsentieren sollen. Diese werden den Firmlingen auf kreative und spielerische Weise nähergebracht und dadurch der eigentliche Sinn der Firmung verdeutlicht.

Um Mitternacht feiern wir einen Jugendgottesdienst in der Kapelle. 

Zur Stärkung vor dem Schlafengehen gibt es noch einen Mitternachtsimbiss. Wer danach noch nicht müde ist kann noch gemeinsam singen oder Gemeinschaftsspiele spielen.

Am Samstagmorgen folgen das Frühstück und einige Aufweckspiele im Freien oder in der Sporthalle. Abschließend werden die Jugendlichen über die Aktivitäten der Katholischen Jugend informiert und haben dann die Möglichkeit, ihr Feedback abzugeben. Einige Kommentare aus den Vorjahren:

"Die SpiriNight war toll und lustig, aber auch lehrreich"

"Die Station Gottesfurcht war ein besonderes Erlebnis"

"Die SpiriNight war voll de Gaude, ich hab viele neue Freundschaften geschlossen"

"Das ganze Team war sehr nett! Ich würde es allen empfehlen! Es war sehr lustig und lehrreich!"

Zum Abschluss erteilen sich die Jugendlichten gegenseitig einen Reisesegen für die gute Heimfahrt.
 

Die Termine für die SpiriNights im Jahr 2018:

23.-24.2.2018; Tanzenberg

2.-3.3.2018; Tanzenberg

9.-10.3.2018 (zweisprachig); Tanzenberg

16.-17.3.2018; Tanzenberg

23.3.-24.3.2018; Tanzenberg

Weitere Informationen und Anmeldungen: matthias.obertautsch@kath-kirche-kaernten.at oder unter der Telefonnummer 0676/8772 2455.

Go to top