Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf “Senden“.

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an: Referat für Pfarrgemeinden

Freitag

03.11.2017

Formen pfarrlicher Öffentlichkeitsarbeit

 
 
 

Veröffentlicht von:

Internetredaktion/MF

Zwei Info-Abende beschäftigten sich mit Formen und Fragen rund zur pfarrlichen Öffentlichkeitsarbeit

Welche Personenbilder darf ich wie im Pfarrblatt oder auf der Pfarr-Homepage verwenden? Auch das Thema des Info-Abends, © Foto fotomax

Welche Personenbilder darf ich wie im Pfarrblatt oder auf der Pfarr-Homepage verwenden? Auch das Thema des Info-Abends (© Foto: fotomax)

"Tu Gutes - und sprich darüber!" - Was eigentlich sehr unbescheiden klingt, ist in Bezug auf pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit aber durchaus erlaubt. In den Pfarren unserer Diözese geschieht Vieles, doch oftmals wissen die Menschen vor Ort zu wenig von den Initiativen, Angeboten, Vorhaben uws. Dementsprechend bedeutsam ist deshalb die Aufgabe jener Frauen und Männer, die die pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit der Pfarre im Blick haben. 

Das Referat für pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit lädt deshalb zu einem Info-Abend zum Thema ein. Bei diesen Info-Abenden soll es darum gehen, die Bedeutung pfarrlicher Öffentlichkeitsarbeit (wieder) ins Bewusstsein zu holen. Welche Formen pfarrlicher Öffentlichkeitsarbeit gibt es? Was sind die jeweiligen Vor-bzw- Nachteile? Welche Bedeutung bekommen digitale Medien für die Pfarre? Worauf gilt es zu achten? Welche rechtlichen Einschränkungen gibt es? Wo gibt es Tipps und Tricks?

Der INFO_Abend ist ein Basis-Seminar, er ist keine Spezial-Schulung für Formen der pfarrlichen ÖA (zB layout, facebook-Seminar o.Ä)!

Termine:

Montag, 20. November 2017, 19.30 Uhr >>> Pfarrzentrum Spittal Litzelhofenstraße 1, 9800 Spittal/Drau

Montag, 04. Dezember 2017, 19.30 Uhr >>> Diözesanhaus Klagenfurt, Tarviser Straße 30, 9020 Klagenfurt

Eine Anmeldung ist notwendig, bitte den gewünschten Ort (Spittal oder Klagenfurt) sowie Name, Pfarre und Funktion der pfarrlichen ÖA-Arbeit bekannt geben. Zur Anmeldung einfach HIER klicken (bzw. mail an: maximlian.fritz@kath-kirche-kaernten.at)