Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

Bewahrung der Schöpfung, © Foto: KH Kronawetter / Internetredaktion

Verantwortung übernehmen für die zukünftige Generation

Bewahrung der Schöpfung

Wenn wir die Erde mit ihren Lebensgesetzen, ihrer Artenvielfalt und natürlichen Schönheit als Lebensraum pflegen und bewahren, damit auch künftige Generationen noch gut auf unserer Erde leben können, dann erfüllen wir den Schöpfungsaustrag Gottes.

mehr >>

 
 

SCHWERPUNKTE

Kulturträger Kirche,Internetredaktion - KHK

Kulturträger Kirche

Viele Kärntner Kirchen sind Aufführungsorte hervorragender geistlicher Musik

Besonders im Sommer finden an vielen kirchlichen Aufführungsorten Konzerte statt. Hier finden Sie einen Überblick zum kirchenmusikalischen Sommerprogramm

mehr >>

Gesänge des Glaubens,KH Kronawetter

Gesänge des Glaubens

Kärntner Kirchenchöre stellen sich vor

Die Kirchenchöre umrahmen mir ihren Liedern die Feier der Heiligen Messe im Kirchenjahr. Viele Chöre, die schon seit vielen Jahren bestehen, stellen sich hier mit Hörproben vor.

mehr >>

Kunst im Dom,

Kunst im Dom

Kunstinterventionen im Dom zu Klagenfurt

Lebens- und Glaubensdeutung mit den Kunstformen unserer Zeit ist die Intention des Programmes KUNST IM DOM, das seit 2004 jährlich während der Fastenzeit im Auftrag von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz durchgeführt wird.

mehr >>

Lange Nacht der Kirchen,Motto - Lange Nacht der Kirchen 2011

Lange Nacht der Kirchen

Die Buntheit der Kirchen entdecken

Die Lange Nacht der Kirchen findet am 27. Mai 2011 statt. Auch in der Diözese Gurk werden wieder viele Pfarren und kirchliche Institutionen ein facettenreiches Programm erstellen, das die Besucher auf eine besondere Entdeckungsreise einlädt.

mehr >>

Musik & Religion,morguefile.com/duboix

Musik & Religion

Musik und Religion sind in vielen Kulturen vom Ursprung her miteinander verbunden

Musik gehört ganz wesentlich zum Menschsein. Sie ist eine kreative menschliche Ausdrucksform und verweist auf die transzendenten Dimensionen unserer Existenz.

mehr >>

Kleinode sakraler Kunst in Kärnten, Slowenien und Friaul,

Kleinode sakraler Kunst in Kärnten, Slowenien und Friaul

Alpen-Adria-Projekt

Einen in dieser Form bisher einzigartigen Überblick über Besonderheiten der Sakralkunst im Alpen-Adria-Raum hat die Pressestelle der Diözese Gurk 2009 in Form einer - mittlerweilen vergriffenen - Broschüre veröffentlicht. Damit die Texte und Fotos einer weiteren Interessentenschaft weiterhin zur Verfügung stehen, werden sie nun auch im Internet veröffentlicht.

mehr >>

ARTIKEL

Bischofsvikariat für die Bereiche Bildung, Kunst und Kultur • 09.06.2017

EROS GENDER TOD

„Sein oder nicht sein? Das ist hier die Frage“ - Trotz Todessehnsucht und Weltschmerz drückt Shakespeares’ Hamlet mit diesem weltbekannten Zitat seine Angst vor dem Tod aus. Mit diesem Satz, den Bischofsvikar Dr. Gerfried Sitar OSB als Einleitung zur Eröffnung des Kultursommers 2017 auf Schloss Straßburg zitierte, geleitete er die B...

mehr >>

Regionalstelle für die Region Lavanttal - St. Andrä, Wolfsberg • 03.06.2017

Leben im Einklang mit der Schöpfung

Mit offenen Augen und offenen Herzen genossen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die meditative Wanderung am Johannesberg in St. Paul. Ein Tropfen zu viel? Zum Nachdenken und konkretem Handeln regten von Maria Wright und Maria Traußnig ausgesuchten Text und die wundervollen Melodien der Saxophonistin Sabrina Maritschnig in der Johanneskirche an. ...

mehr >>

Internetredaktion der Diözese Gurk • 29.05.2017

Du liebst alles, was ist

25 ausgewählte Fotos, die auf Recherche- oder Projektreisen entstanden sind, ermöglichen eine Annäherung an Inhalte der Enzyklika Laudato si’, die Papst Franziskus 2015 veröffentlicht hat. In Sorge um das gemeinsame (Welt)Haus schreibt der Papst, „dass ein wirklich ökologischer Ansatz sich immer in einen sozialen Ansatz verwandelt, der die Gere...

mehr >>

Arnoldstein • 29.05.2017

Die neue St. Lambert Orgel

Am Samstag, dem 27. Mai 2017 um 17 Uhr, wurde die neue St. Lambert Orgel von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarzim Rahmen einer Hl. Messe gemeinsam mit Provisor Dr. Johann Sedlmaier, Altpfarrer Josef Jobst, dem Pfarrer der Nachbarpfarrgemeinde Stanko Trap und Diakon Oskar Pöcher in der  Pfarrkirche Arnoldstein feierlich geweiht. Die K...

mehr >>

Villach-St. Nikolai • 28.05.2017

Fußwallfahrt nach Maria Luggau

Wie schon im Vorjahr, war auch heuer wieder zu „Christi Himmelfahrt“ eine 30-köpfige Pilgergruppe zu Fuß von Villach - St. Nikolai nach Maria Luggau unterwegs. Spiritueller Begleiter war Pater Terentius. Mit dem Pilgersegen von Pater Norbert ausgestattet, begann die Wallfahrt bei unserer Pfarrkirche. Die Pilger durchwanderten die beeindruckende Landschaft des G...

mehr >>

Pressestelle • 22.05.2017

In Gemeinschaft unterwegs: Wallfahrten rund um Christi Himmelfahrt und Pfingsten

Klagenfurt, 22. 5. 17 (pgk). Rund um die kirchlichen Hochfeste Christi Himmelfahrt und Pfingsten finden auch heuer wieder zahlreiche Wallfahrten in Kärnten statt. Hunderte Pilgerinnen und Pilger werden sich gemeinsam auf den Weg machen, um sich selbst und auch Gott zu begegnen und neue Energie zu schöpfen. Fußwallfahrt nach Maria Lu...

mehr >>

Referat für Pilgern und Reisen • 08.05.2017

1. Spittaler Pilgertag

Da waren selbst die Organisatoren positiv überrascht, als am Morgen des 6. Mai rund 90 Pilgerinnen und Pilger vor der Pfarrkirche von Molzbichl zusammenkamen, um gemeinsam zum 1. Spittaler Pilgertag aufzubrechen. Nach einem Gottesdienst, zelebriert von Pfr. Ernst Windbichler, informierte Dr. Kurt Karpf über die archäologischen Grabungen in Molzbichl und das Museum Ca...

mehr >>

Schatzkammer Gurk • 29.04.2017

Saisoneröffnung in der Schatzkammer Gurk

Die Schatzkammer Gurk, das Diözesanmuseum der Katholischen Kirche Kärnten, ist ab 1. Mai wieder für interessierte Besucherinnen und Besuchern aller Altersstufen täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. In der Schatzkammer werden kostbare sakrale Kunstgegenstände der Diözese Gurk von der Romanik bis zum Barock präsentiert. Zu sehe...

mehr >>

Pressestelle • 24.04.2017

Auf Schusters Rappen von Kirche zu Kirche

Klagenfurt, 24. 4. 17 (pgk). Der „Dreinagelfreitag“ am 28. April, benannt nach den drei Nägeln, mit denen Jesus ans Kreuz geheftet wurde, bildet den Auftakt der diesjährigen Pilgersaison. Tausende Wallfahrerinnen und Wallfahrer werden sich in Kärnten beim weithin bekannten „Vierbergelauf“ sowie bei weiteren Wallfahrten wieder betend auf den Weg machen, um so in der ...

mehr >>

VERANSTALTUNGEN