Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

SCHWERPUNKTE

Bewahrung der Schöpfung,KH Kronawetter / Internetredaktion

Bewahrung der Schöpfung

Verantwortung übernehmen für die zukünftige Generation

Wenn wir die Erde mit ihren Lebensgesetzen, ihrer Artenvielfalt und natürlichen Schönheit als Lebensraum pflegen und bewahren, damit auch künftige Generationen noch gut auf unserer Erde leben können, dann erfüllen wir den Schöpfungsaustrag Gottes.

mehr >>

Kulturträger Kirche,Internetredaktion - KHK

Kulturträger Kirche

Viele Kärntner Kirchen sind Aufführungsorte hervorragender geistlicher Musik

Besonders im Sommer finden an vielen kirchlichen Aufführungsorten Konzerte statt. Hier finden Sie einen Überblick zum kirchenmusikalischen Sommerprogramm

mehr >>

Gesänge des Glaubens,KH Kronawetter

Gesänge des Glaubens

Kärntner Kirchenchöre stellen sich vor

Die Kirchenchöre umrahmen mir ihren Liedern die Feier der Heiligen Messe im Kirchenjahr. Viele Chöre, die schon seit vielen Jahren bestehen, stellen sich hier mit Hörproben vor.

mehr >>

Kunst im Dom,

Kunst im Dom

Kunstinterventionen im Dom zu Klagenfurt

Lebens- und Glaubensdeutung mit den Kunstformen unserer Zeit ist die Intention des Programmes KUNST IM DOM, das seit 2004 jährlich während der Fastenzeit im Auftrag von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz durchgeführt wird.

mehr >>

Lange Nacht der Kirchen,Motto - Lange Nacht der Kirchen 2011

Lange Nacht der Kirchen

Die Buntheit der Kirchen entdecken

Die Lange Nacht der Kirchen findet am 27. Mai 2011 statt. Auch in der Diözese Gurk werden wieder viele Pfarren und kirchliche Institutionen ein facettenreiches Programm erstellen, das die Besucher auf eine besondere Entdeckungsreise einlädt.

mehr >>

Musik & Religion,morguefile.com/duboix

Musik & Religion

Musik und Religion sind in vielen Kulturen vom Ursprung her miteinander verbunden

Musik gehört ganz wesentlich zum Menschsein. Sie ist eine kreative menschliche Ausdrucksform und verweist auf die transzendenten Dimensionen unserer Existenz.

mehr >>

Kleinode sakraler Kunst in Kärnten, Slowenien und Friaul,

Kleinode sakraler Kunst in Kärnten, Slowenien und Friaul

Alpen-Adria-Projekt

Einen in dieser Form bisher einzigartigen Überblick über Besonderheiten der Sakralkunst im Alpen-Adria-Raum hat die Pressestelle der Diözese Gurk 2009 in Form einer - mittlerweilen vergriffenen - Broschüre veröffentlicht. Damit die Texte und Fotos einer weiteren Interessentenschaft weiterhin zur Verfügung stehen, werden sie nun auch im Internet veröffentlicht.

mehr >>

ARTIKEL

Seelsorgezentrum Franz von Sales • 15.04.2014

Zwischen Sonne und Mond

lautet der Titel einer Ausstellung mit Photographien von Elisabeth Hafner, die bis Ende Juni 2014 im Franz von Sales Zentrum zu sehen ist. Die Motive geben Eindrücke von Reisen nach Prag, Tel Aviv und Jerusalem wider. Bezaubernd sind sie allemal. Zur Eröffnung am Freitag (11. April) waren Pfarrer P. Kos, G...

mehr >>

Dommusikverein Klagenfurt • 15.04.2014

Fürwahr, ich sag es dir

Am Palmsonntagnachmittag, dem 13. April 2014, wurde im Dom zu Klagenfurt eines der renommiertesten musikalischen Passionswerke zur Aufführung gebracht. Das ACIES-Quartett (Benjamin Ziervogel, Raphael Kasprian, Simon Schellnegger und Thomas Wiesflecker) spielte die „Sieben letzten Worten unseres Erlösers am Kreuze“ von Joseph Haydn. In sieben langsamen Sätzen meditierte Haydn’s Musik di...

mehr >>

Katholische Aktion • 10.04.2014

Der Jakobsweg

Unter diesem Titel präsentierte das Spittaler Ehepaar Ingeborg und Peter Rupitsch im brechend vollen Pfarrzentrum (mehr als 80 Besucher_innen) humorige, abwechslungsreich gemeinsam vorgetragene „Rucksackgeschichten“ - gespickt mit Tipps und persönlichen Episoden. Die dazu passenden stimmungsvollen Bild- und Musikimpressionen begeisterten die Zuhörer_innen, die darin das Gehörte verarbe...

mehr >>

Internetredaktion der Diözese Gurk • 07.04.2014

Die Gegenwart als prophetischen Anruf Gottes sehen

Was sind die gegenwärtigen „Zeichen der Zeit“, die für Christinnen und Christen einen besonderen Anspruch zum Handeln darstellen - und was sind bloß kurzfristige und vernachlässigbare Moden und Trends? Zu dieser Frage hat das Katholische Bildungswerk am 3. April zum Studientag ZEIT::ZEICHEN in das Bildungshaus Stift St. Georgen...

mehr >>

Internetredaktion der Diözese Gurk • 02.04.2014

Passionskonzerte 2014 im Dom zu Klagenfurt

Im Rahmen des diesjährigen Projektes „Kunst im Dom“ veranstaltet der Dommusikverein Klagenfurt zwei Passionskonzerte, die sich dem Thema Passion in gegensätzlicher Weise annähern. Den Anfang macht am 6. April die 1984 uraufgeführte „Millstätter Passion“ des Kärntner Jubilars Günther Mittergradnegger (1923-1992), von der Domkapellmeister Thomas Wasserfaller sagt: „Mitterg...

mehr >>

Katholisches Bildungswerk - "Bildungsplattform der Katholischen Aktion" • 27.03.2014

Schuf Gott Darwins Welt?

Im vollbesetzten Lesesaal der Gemeinde Krumpendorf gingen die Zuhörer mit dem Vortragenden Mag. Ernst Sandriesser der Frage nach, wie Gott in dieser Welt wirkt und wie Naturwissenschaften auf der einen und Bibel und Theologie auf der anderen Seite dazu stehen. In seiner Begrüßung erläuterte der Organisator des Abe...

mehr >>

Plattform Verwaiste Eltern • 10.03.2014

Spendenaktion für die Plattform „Verwaiste Eltern“

Bis Mai 2014 sind in der Pädagogischen Hochschule Kärnten, Kaufmanngasse 8 die Kunstwerke von Kindergartenkindern und VolksschülerInnen zu bewundern und zu erwerben. Mit dem Erlös wird die Arbeit der Plattform „Verwaiste Eltern“ unterstützt. Die Pädagogische Hochschule Kärnten lud in Kooperation mit dem Malatelier art-points zur Vernissage...

mehr >>

Referat Pilgern und Reisen • 09.03.2014

Ausbildungswochenende für Pilgerbegleiter

Das Kloster Wernberg bot den idealen Rahmen für die Durchführung des dritten Moduls im Rahmen der kirchlichen Pilgerbegleiterausbildung. Am Programm standen theologische und biblische Grundlagen zum Thema Pilgern und Wallfahren im Alten und Neuen Testament und Menschen der Bibel in Bewegung, ebenso wie Pilgern in den Weltreligionen (Islam, B...

mehr >>

Dekanat Villach-Stadt • 06.03.2014

Gott entdecken? Spurensuche in der Musik

Am Samstag, den 22. Februar 2014 fand in der Pfarrkirche Villach-St. Martin ein Gospelkonzert mit dem Titel „Highway to Heaven“ gegeben vom Chor „KONTROVERSE“ aus Mödling statt. Neben Gospelsongs & Spirituals wurden auch swingende Kompositionen von James E. Moore gesungen. Der Chor beeindruckte tags darauf beim sonntäglichen Gottesdienst mit der „Deutschen M...

mehr >>

Internetredaktion der Diözese Gurk • 05.03.2014

Fastentuch mit wegweisenden Worten

Bereits zum sechsten Mal ist der Künstler Ferdinand Penker zusammen mit seiner Frau am Faschingsdienstag nach Straßburg gekommen, um Pfarrer Johann Rossmann beim Aufziehen des von ihm 2009 gestalteten Fastentuches zu helfen. Was die beiden Freunde aus Studientagen mit diesem Gemeinschaftswerk bezwecken, dokumentiert ein kurzes Video, in dem auch d...

mehr >>

VERANSTALTUNGEN