Diözesanbischof
Dr. Alois Schwarz

Bischof Dr. Alois Schwarz

Et verbum caro factum est
Und das Wort ist Fleisch geworden

Anleitung

Sie haben Fragen oder Anregungen und wollen mit uns in Kontakt treten? Verwenden Sie einfach das Kontaktformular auf der rechten Seite, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf "Senden".

SCHLIESSEN

Kontakt

Ihre E-Mail an die Internetredaktion

SCHWERPUNKTE

Lebensthema “Sterben”,Pressestelle

Lebensthema “Sterben”

Jahrbuch der Diözese Gurk 2016

Besonders in einer Gesellschaft, in der die Themen Tod und Sterben gerne verdrängt und sterbende Menschen oftmals abgeschoben werden, sei es wichtig zu fragen, „wie der Mensch in seinem Sterben begleitet werden kann und darf“, sagte Diözesanbischof Alois Schwarz bei der Präsentation des Diözesanjahrbuches 2016.

mehr >>

Beten - Atemholen der Seele,Pressestelle

Beten - Atemholen der Seele

Jahrbuch der Diözese Gurk 2015

In seinem Jahrbuchbeitrag schreibt Bischof Alois Schwarz, warum das Gebet „zur inneren Dynamik der Seele gehört“. Beten führe, so der Kärntner Bischof weiter, „in die Freundschaft mit Jesus und ist ein Gespräch mit dem, der uns liebt“. Besonders das Vaterunser sei „in den wichtigen Lebenssituationen eine Wegweisung zum Leben und Überleben“.

mehr >>

Ehe und Familie,Pressestelle der Diözese Gurk

Ehe und Familie

Die pastoralen Herausforderungen als Thema der Bischofssynode

Von 5. bis 19. Oktober 2014 versammeln sich Bischöfe aus aller Welt in Rom zu einer außerordentlichen Synode zum Thema FAMILIE.

mehr >>

Wege aus der Angst,Martin Steinthaler

Wege aus der Angst

Diözesanjahrbuch 2014

Wie kann mit der Kraft des christlichen Glaubens Angst als Bestandteil des Lebens angenommen und sogar überwunden werden? Diese und weitere Fragen zum Thema Angst werden in den Beiträgen namhafter Autorinnen und Autoren gestellt und beantwortet.

mehr >>

Woche für das Leben,Woche für das Leben

Woche für das Leben

5. bis 12. Juni 2011 an verschiedenen Orten in Kärnten

Mit dem Appell, mehr Mut zu Ehe und Kindern aufzubringen, wandten sich die österreichischen Bischöfe 2010 in einem gemeinsamen Hirtenwort an die österreichische Bevölkerung. Seitdem wird jedes Jahr ein Woche lang diese Thematik in das Blickfeld der Öffentlichkeit gestellt.

mehr >>

Rituale des Lebens,Foto: fotomax

Rituale des Lebens

Bedeutung der Rituale für unser Leben

Rituale stiften nicht nur Gemeinschaft, sondern vertiefen auch den Glauben, ordnen den Alltag und begleiten Lebensübergänge mit Zeichen und Symbolen.

mehr >>

Glaube und Leben,

Glaube und Leben

Statements zu Glauben und Leben

Impulsreferat von Diözesanbischof Dr. Alois Schwarz beim Begegnungstag “Glaube und Leben” am 24. Februar 2010 im Diözesanhaus

mehr >>

Glaube on Air,foto: morguefiles.com

Glaube on Air

Schüler machen Radio

Über Glaube und Leben reden - und das on Air, also in den Weiten der Ätherwellen. Das ist das Ziel des Projektes Schülerradio. Zu hören sind die Featuersendungen jugendlicher Journalist/innen auf Radio Agora - und auf unserer Homepage

mehr >>

 1 2 > 

ARTIKEL

Köttmannsdorf/Kotmara vas • 27.09.2016

PGR-Klausur - “Ich bin da.für” / “Jaz sem tu.za”

Am Freitagabend, dem 23.09.2016, haben sich die Mitglieder des Pfarrgemeinderates gemeinsam mit Pfarrer Joham zur Jahresklausur in Rechberg getroffen. Die externe Moderation und Klausurbegleitung wurde von Herrn Pavel Zablatnik, Referent des Katholischen Familienwerkes, übernommen. Nach einem gemeinsamen Abendessen, geistlicher Einstimmung, Gesang und Gebet widmeten wir uns den Themen "Gott/...

mehr >>

Dekanat Villach-Stadt • 27.09.2016

Neue Ritter

Am Samstagvormittag, dem 24. September, staunten die Villacher, als eine Prozession von Männern und Frauen, die mit ungewöhnlichen Umhängen bekleidet waren, durch die Innenstadt zog. Dabei handelte es sich um Mitglieder des "Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem". Ziel der Prozession war die Stadthauptpfarrkirche Villach-St. Jakob, wo die In...

mehr >>

Klagenfurt-Welzenegg • 25.09.2016

Familiensonntag

Die prophetische Gruppe hat das Familienschreiben von Papst Franziskus studiert und zum Thema des Gottesdienstes gemacht. Außerdem war die Segnung der Kinder, die in der Volksschule Welzenegg in der ersten Klasse begonnen haben.  Für den Nachmittag waren Paargespräche geplant, und dafür war eine Kinderbetreuung organisiert. Daf...

mehr >>

St. Marein • 18.09.2016

Ein Fest der Freude für Senioren

Eine sehr große Zahl älterer Pfarrangehöriger folgte am vergangenen Sonntag der Einladung der Pfarre St. Marein zum traditionellen Seniorenfest. Der gesellige Nachmittag begann mit einer Hl. Messe in der Pfarrkirche, die Ortspfarrer GR Mag. Andreas Stronski mit den Senioren feierte. Die Gesangsgruppe „Siebending Vokal“, unter der Leitung von Mechti...

mehr >>

Katholisches Familienwerk • 16.09.2016

Eheseminare auf gutem Kurs

Seit nunmehr 6 Jahren liegt die Verantwortung für die diözesane Ehevorbereitung beim Katholischen Familienwerk. Bei einem Austauschtreffen am 15.9.2016 konnte wieder eine überaus erfreuliche Bilanz gezogen werden: Ca. jedes dritte Paar, das kirchlich heiratet, besucht dieses bereichernde Seminar, das nach wie vor aus dem Kirchenbeitrag finanziert wird. In einem regen Ge...

mehr >>

Katholisches Familienwerk • 15.09.2016

Gesprächsrunde für Alleinerziehende

Wir möchten Alleinerziehende vor allem darin bestärken, dass auch sie mit ihren Kindern Familie sind und dass ihre besondere Lebensform eine von vielen möglichen Familienformen darstellt. Das Katholische Familienwerk lädt daher ein zum Erfahrungsaustausch untereinander – was brauchen Alleinerziehende in dieser Situation? Themen: Kennenlernen; Phänomen – Ein-Eltern-Familie Stressau...

mehr >>

Referat für Mission und Entwicklungszusammenarbeit • 13.09.2016

Missio-Gast 2016

Sr. Aruna George ist eine Schwester vom Guten Hirten aus Indien und der diesjährige Missionsgast von Missio Wien. Von 10. – 18. Oktober ist Sr. Aruna in Kärnten. Sie wird Vorträge in Schulen und Pfarren zum Thema: „Indien – Gerechtigkeit für Frauen und Mädchen“ halten. Es geht darum, die Situation au...

mehr >>

Katholischer Akademikerverband • 12.09.2016

Ein großer Denker und Glaubender

Am vergangenen Samstag, dem 10. September 2016, ist der langjährige geistliche Assistent des Katholischen Akademikerverbandes (KAV) Kärnten, Bischofsvikar Dr. Olaf Colerus-Geldern, verstorben. Mit ihm verliert der KAV und die Diözese Gurk einen großen Menschen, Theologen und allseits geschätzten kirchlichen Intellektuellen. Dipl.-Ing. Martin Sattlegger, Vorsitzender des KAV-Kärnten...

mehr >>

Plattform „Verwaiste Eltern" • 31.08.2016

Trauer darf Begleitung erfahren

„Das muss ich alleine schaffen“, ist oft ein Satz oder eine Einstellung in schweren Zeiten. In guten Zeiten finden dieser Satz und diese Einstellung kaum Beachtung. Wegbegleiter sind in guten und normalen Zeiten selbstverständlich. In schwierigen Zeiten sind Wegbegleiter lebens- und manchmal auch überlebenswichtig. Wir von der Plattform „Verwaist Eltern“...

mehr >>

Steinfeld-Radlach • 20.08.2016

Wir sitzen alle in einem Boot

Früh aufstehen hieß es für die Ministranten der Pfarre Steinfeld/Radlach mit P. Franz Medryk und den Ministranten aus der Pfarre Lind. Über den Iselsberg ging es mit dem Bus nach Heiligenblut und dann später zur Kaiser-Franz-Josefshöhe. Nach dem Locken und „Anschauen“ sowie Füttern der Murmeln ma...

mehr >>

VERANSTALTUNGEN