© Foto:
© Foto:

Nikolausaktion der Pfarre St. Martin und der Dom- Pfarre im Jahr 2021

Personalisiertes Video, ein Zoom-Meeting und falls möglich eine Andacht im Dom, eine Predigt vom Nikolaus sowie ein Nikolaus-Besuch

Bereits abgelaufen
Veranstalter: Die Pfarren Klagenfurt-St. Martin, Klagenfurt-Dom

In welcher Form die Nikolausbesuche im Jahr 2021 tatsächlich stattfinden können, wird erst in nächster Zeit veröffentlicht. Dieser Bericht wird daher regelmäßig aktualisiert und wir bitten Sie, die genauen Informationen dieser Seite zu entnehmen.

Ein personalisiertes Video vom Nikolaus

Wenn der Nikolaus zeitlich zu einem für Sie passenden Termin und digital zu Besuch kommen soll, so erstellen wir gerne ein personalisiertes Video für Ihr Kind/Ihre Kinder. In einem Gespräch/ Telefonat/Mail klären wir vorab die Inhalte wie den Namen, das Alter, Eigenschaften der Kinder, und der Nikolaus wendet sich dann in einem Video an Ihr Kind. Das Video erhalten Sie dann auf digitalem Weg fertig produziert inkl. Vorspann und Abspann sowie musikalisch umrahmt. Sie können es dann abspielen, wann es gut in Ihre persönliche Familienfeier passt. Und Sie können den Link auch an die Großeltern oder Tanten weiter leiten, so dass der Nikolausbesuch auch von ihnen mitverfolgt werden kann. Anmeldung und nähere Informationen unter Tel.: 0676/87722778 oder via Mail an office@dom-klagenfurt.at.

Ein Zoom-Meeting mit dem Nikolaus

Wenn Sie und Ihre Kinder mit dem Nikolaus gerne im Rahmen eines Videotelefonats ins Gespräch kommen möchten, so ist auch das möglich. In einem Gespräch/ Telefonat/Mail klären wir vorab die Inhalte wie den Namen, das Alter, Eigenschaften der Kinder, so dass sich der Nikolaus vorbereiten kann. Sie erhalten dann einen Zoom-Zugangslink für den 5. Dezember (zwischen 16 und 19 Uhr) und können dann auf diese Weise am Nikolausabend mit dem Bischof von Myra ins Gespräch kommen. Anmeldung und nähere Informationen unter Tel.: 0676/87722778 oder via Mail an office@dom-klagenfurt.at.

Der Nikolaus zu Besuch bei der Sonntagsmesse

Am 5. Dezember, um 8:45 Uhr in St. Martin und 10 Uhr im Dom, wird der Bischof Nikolaus bei der Sonntagsmesse dabei sein. In einem Predigtgespräch wird der Dompfarrer mit dem Bischof von Myra ins Gespräch kommen und dieser wird aus seinem Leben erzählen. Am Schluss der Messe wird es für jedes Kind auch eine kleine Überraschung geben. Die Messe aus dem Dom wird auch via Livestream auf www.kath-kirche-kaernten.at/domklagenfurtlive übertragen.

Andacht mit dem hl. Nikolaus in St. Martin

ACHTUNG: Es kann sein, dass dieses Angbot aufgrund des Lockdowns nicht möglich sein wird. Der Hl. Nikolaus wird am 5. Dezember, um 15.30 Uhr in der Domkirche zu Gast sein, mit allen Kindern und Eltern gemeinsam beten und auch die Fragen der Kinder beantworten. Er freut sich über das eine oder andere Gedicht, das von den Kindern während der Feier auch aufgesagt werden kann. Wir freuen uns, wenn diese Andacht in der Domkirche möglich ist und bitten, wie derzeit bei Feiern in der Kirche verpflichtend, eine FFP2-Maske zu tragen und den Abstand von 2 Metern zu Personen aus anderen Haushalten einzuhalten.

Nikolausbesuche in den Familien

ACHTUNG: Es kann sein, dass dieses Angbot aufgrund des Lockdowns nicht möglich sein wird. Wenn die Covid 19-Bestimmungen es ermöglichen, dann sind auch in diesem Jahr Nikolausbesuche bei den Familien möglich. Ein Präventionskonzept für einen sicheren Besuch wird erstellt und mit den Familien vorab besprochen. Alle Nikoläuse und Engerl sind getestet bevor sie sich auf die Reise zu den Kindern machen. Die Besuche können ausschließlich vor der Türe und im Freien stattfinden.

Anmeldung und weitere Informationen:
Büro der Dompfarre, Tel.: 0463/54950 oder Mail: office@dom-klagenfurt.at