Maria Rain/ Žihpolje |  © Foto: Maria Rain/ Žihpolje
Maria Rain/ Žihpolje | © Foto: Maria Rain/ Žihpolje

Wallfahrt am 13. Maria Rain • Romanje Marijine legije

100. Jahre Legion Mariens • 100 let Marijine legije

Bereits abgelaufen

Monatswallfahrt zum 13. des Monats nach Maria Rain/ Žihpolje

Wallfahrtskirche Maria Rain/ Žihpolje, 19:00 Uhr- uri
100 Jahre Legion Mariens • 100 let Marijine legije
Festpredigt: Diözesanbischof Dr. Josef Marketz
Infos bei Edeltraud Trapp, Tel.: 0676/ 927 44 69
Email: edeltraud.trapp@gmx.at

 

Die Legion Mariens feiert den 100-sten Geburtstag!

Am 7. September, dem Vorabend des Festes Maria Geburt im Jahr 1921 versammelten sich einige Frauen gemeinsam mit Frank Duff und einem Priester um die Statue der Immaculata und überlegten miteinander; was sie tun können, damit Gott in der Welt mehr geliebt werde. 

Unsere Aufgabe heute ist eine zweifache: Zum Ersten das Legionssystem, welches sich seit dieser Zeit weltweit bewährt hat, in seiner ganzen Fülle anzunehmen und zu leben. Und zweitens, danach zu streben, das Apostolat im Heute anzuwenden und auf die Menschen mit offenen Herzen und Händen zuzugehen. Mit Maria Christus zur Welt bringen ist unsere große Aufgabe auch in den kommenden Jahren.

Verbunden in der Liebe zu Jesus und Maria grüße ich Sie sehr herzlich,

Ihre Elisabeth Ruepp
Präsidentin des Senatus von Österreich

 

Quelle: Regina Legionis. Zeitschrift der Legion Mariens in Österreich, 5-2021.3. Leitartikel
 

Molitev Marijine legije Suha/ Žvabek

Čuj, Marija, prošnje vroče,
o ne pusti me iz rok.
Mati mila mi ostani sredi
križev in nadlog.

Vem, da ti ne boš pustila,
da se tvoj otrok 'zgubi.
Mati, ti me boš rešila,
tvoja roka me drži.

Ti me čuvaj, ti me brani,
vedno mi ob strani stoj.
Čisto srce mi ohrani,
reši me, otrok sem tvoj.