ONLINE: Buchclub:digital

Online-Buchclub-Treffen via Zoom

Freitag 19:00 - 21:00
Referent/innen: Mag.ª Elfriede Verhounig
Veranstalter: Kath. Bildungswerk
Fachbereich: Musisch-kulturelle Bildung

Bücher lesen, in fremde Welten eintauchen, mitleiden, mitlachen oder erstaunt den Kopf schütteln. Lesen bewegt immer. Falls Sie mit Ihren Leseeindrücken nicht alleine bleiben wollen, schauen Sie doch beim buchclub:digital vorbei. Zum Diskutieren, Gedanken austauschen und Plaudern über gelesene Bücher. Teilen Sie Ihre Lesefreude mit anderen Menschen. Bequem von zu Hause aus – über Zoom.

Wie laufen die buchclub:digital-Treffen ab?
Lesebegeisterte treffen sich einmal im Monat online. Jedes Treffen ist einem Buch, einer Autor*in oder einem Thema gewidmet. Das Buch des Monats wird jeweils von einer/einem Teilnehmer*in nominiert. Im Mittelpunkt steht der Austausch über den Lesestoff. Welche Figur hat mir gefallen, was war spannend, was hat mich gelangweilt? Alles hat Platz, worüber beim Zuklappen eines Buches noch zu reden ist. Eine Gesprächsleitung führt durch die 1,5-2 Stunden buchclub-Zeit. Keine Angst. Sollten es einmal nicht alle geschafft haben das Buch zu lesen, gibt es eine knappe Zusammenfassung.

Was wird gelesen?
Vorgeschlagen und gelesen werden darf alles, was Freude macht. Klassiker, zeitgenössische Literatur, Bestseller, unbekannte Entdeckungen, Gedichte oder Kurzgeschichten. Damit schon beim ersten Treffen gestartet werden kann, wird ausnahmsweise ein Thema vorgegeben: Mein bzw. eines meiner Lieblingsbücher.

Wann treffen wir uns?
Jeden letzten Freitag im Monat um 19 Uhr

Machen wir uns gemeinsam auf ins Reich der Literatur. Der eine und andere Schatz wird zu heben sein!

Informationen und Anmeldung gerne bei Katharina Wagner unter katharina.wagner@kath-kirche-kaernten.at oder 0676/8772-2407.
Die Zugangsdaten werden Ihnen zugesendet.

Die Kosten übernimmt das Katholische Bildungswerk Kärnten.
Wir freuen uns, wenn Sie das Angebot in ihrem Umkreis teilen.