Manfred Tausch wird an der Marienorgel spielen. |  © Foto: KK
Manfred Tausch wird an der Marienorgel spielen. | © Foto: KK

Orgelmatinee mit Manfred Tausch

Die Orgelmatinee mit Improvisationen über Themen aus dem Publikum

Sonntag 11:15 - 11:45

Orgelmatinee am 1. August mit Manfred Tausch

Concerto im Barockstil

  • Allegro
  • Adagio
  • Allegro

Sinfonie im französischen Stil

  • Prélude
  • Andante cantabile
  • Scherzo
  • Adagio
  • Finale

Zu Manfred Tausch, Vordernberg

Geboren 1964 in Langenwang. Organist in seiner Heimatgemeinde mit 10 Jahren. Er studierte an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Graz Musikpädagogik, Kirchenmusik, Orgel (Klasse Johann Trummer), Klavier (Klasse Hertha Weber), Gesang und Improvisation (Klasse Kurt Neuhauser). Seit 1989 Leiter einer Ausbildungsklasse für Klavier an der KUG Graz (seit 2000 Univ. Prof. f. Klavier). Repertoirestudien beim russischen Pianisten Rudolf Kerer in Wien. Besondere Beschäftigung mit historischen Tasteninstrumenten und Orgel-Improvisation. Klavier- und Orgelkonzerte in vielen Ländern Europas, Ostasien und den USA. Interpretationskurse und Juror ebendort.

Der Eintritt zur Orgelmatinee ist kostenlos, über freiwillige Spenden am Ausgang der Kirche zur finanziellen Unterstützung der Kirchenmusik in der Domkirche Klagenfurt bedanken wir uns schon jetzt sehr herzlich.