© Foto: WaldWerk
© Foto: WaldWerk

ABGESAGT - WaldZeit für mich - “Frühlingskraft”

Waldbaden – Eintauchen in die gesunde Atmosphäre des Waldes für Erwachsene

Freitag 15:00 - 18:00
Referent/innen: Uschi Meixner
Veranstalter: Referat für Trauerpastoral, Plattform "Verwaiste Eltern" in Kooperation mit WaldWerk

Bildunterschrift (WaldWerk)
Bildunterschrift (WaldWerk)

Wenn die gesetzlichen Bestimmungen wieder ein Zusammentreffen zulassen, werden wir dieses Angebot wieder anbieten!

Wann hast Du zuletzt das sanfte Blätterrauschen in einem Wald erlebt, dem leisen Murmeln eines Bächleins zugehört, die Wärme der Sonnenstrahlen zwischen den Bäumen verspürt und den intensiven Duft von Moos und Holz wahrgenommen oder dem Vogelgezwitscher gelauscht und den Ameisen bei der Arbeit zugesehen? Nach traumatischen Erfahrungen verkriechen wir uns oft in unserem Schneckenhaus und nehmen die Welt nur sehr gedämpft wahr.

Das Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes kann helfen, Abstand von der eigenen Trauer zu bekommen, Kraft zu schöpfen umso das Wohlbefinden zu fördern. Der Wald stärkt unseren Körper, unser Immunsystem, unseren Geist und unsere Seele.                      

Keine Vorkenntnisse notwendig! Normale Kondition ist ausreichend.

Bitte mitnehmen - je nach Jahreszeit:

Rucksack, wald- und wettertaugliche warme Kleidung, festes Schuhwerk, Regenjacke für den Fall der Fälle, Sitzunterlage, dünne Decke zum Niederlegen im Wald (bei Bedarf), Trinkflasche, kleine Snacks.

Waldbaden findet bei jeder Witterung statt, außer bei Sturm, Gewitter oder sonstigen höheren Gewalten.

 

Outdoor- Workshop mit: Uschi Meixner
Termine und Uhrzeit:
„Frühlingskraft“, Freitag, 23. April 2021, 15.00 – 18.00 Uhr
„Fülle des Sommers“, Freitag, 25. Juni 2021, 15.00 – 18.00 Uhr

Ort: „WaldWerk“ – Waldschule und Naturwerkstatt, Halleggerstraße 131, Klagenfurt/Ws
Das „WaldWerk“ befindet sich direkt im Schloss Hallegg; bitte von der Straße bis hinauf auf den Schloss-Parkplatz fahren

Kosten: € 10,-- pro Termin

Anmeldung und Information: Uschi Meixner, 0676 63 25 313, bis Mittwoch vor dem jeweiligen Termin.


Dieses Angebot richtet sich an: Personen nach einer Verlusterfahrung, auch wenn diese schon länger zurückliegt

Selbstverständlich finden die Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen Covid-19 –Regelungen statt.

…und außerdem kann man im Wald ganz wunderbar Abstand halten…