© Foto: Peter Strauß
© Foto: Peter Strauß
Bereits abgelaufen
Veranstalter: Referat für Schöpfungsverantwortung
Fachbereich: Umwelt

Peter Strauß zeigt seine Arbeiten.

Die Schöpfung ermöglicht mit geöffneten Sinnen ein tägliches Erleben der Erde und des erkennbaren Teiles des Universums mit allen ihren Erscheinungen. Die überwiegend bildhaften Erklärungen des Werdens der Erde und aller Geschöpfe in den Religionen erleichterten über Jahrtausende das Verstehen und Annehmen der Schöpfungsgeschichten.


Peter Strauß möchte mit seinen Werken in Arcyl zum Erleben und Gestalten und zu einem
sorgsamen Umgang mit der Schöpfung ermuntern.

Öffnungszeiten

Die Werke von Peter Strauß sind von Montag bis Donnerstag von 08:00 – 17:00, Freitag 08:00 – 12:00, sowie nach Vereinbarung in der Cafeteria im Erdgeschoss des Diözesanhauses, Tarviser Str. 30 in Klagenfurt zu betrachten und zu erwerben.

Benefizausstellung

Der Erlös der Bilder kommt zur Hälfte der Umweltbildung in Kärntner Schulen (in Kooperation mit dem Klimabündnis Kärnten und dem Referat für Schöpfungsverantwortung) und zur Hälfte der tibetischen Jugend im Exil in Indien zu Gute.

Peter Strauß

Jahrgang 1944, stammt aus Althofen in Kärnten und lebt in Salzburg und Althofen.
Malarbeit seit 1992, zahlreiche Einzelausstellungen in Österreich.

Papst Franziskus rief im Frühjahr anlässlich des fünften Jahrestags der Enzyklika LAUDATO SI´ das Jahr der Schöpfung / LAUDATO SI´ – Jahr aus.

Im Rahmen dieser Ausstellung finden begleitend Vortragsabende zum Thema Schöpfungsverantwortung & Klimaschutz im Diözesanhaus statt.Die genauen Termine entnehmen Sie bitte der Homepage: Referat für Schöpfungsverantwortung www.kath-kirche-kaernten.at/umwelt

15.10.2020, 18:30 Das Evangelium von der Schöpfung

Textarbeit nach einer Einführung mit OStR. Sr. Mag. Maria Andreas Weißbacher CPS, Leiterin Kontaktstelle für Weltreligionen

12.11., 09:00 Gedanken zur biblischen Schöpfungserzählung

Impuls mit Mag. Klaus Einspieler, Diözesanreferent für Bibel und Liturgie

22.11., 10:00, Christkönigsonntag

Hl. Messe in der Christkönigskirche mit anschließendem Pfarrcafé in der Diözesanhaus Caféteria

01.12., 18:30, Unser Klima – ein galaktischer Blick auf den blauen Planeten

Vortrag & Diskussion mit Mag. Christian Salmhofer, Regionalleiter Klimabündnis Kärnten

14.12., 18:30, Laudato Sí - Ist eine bessere Welt möglich?

Vortrag & Diskussion mit Hans-Peter Premur, Pfarrer und Hochschulseelsorger an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt

Bitte beachten:

Begrenzte Teilnahmezahl bei allen Veranstaltungen, Anmeldung bei Nina Vasold unter nina.vasold@kath-kirche-kaernten.at oder 067687722118  bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung erforderlich.