Derzeit ausgesetzt: Meditation und Achtsamkeit

Ganz lebendig gegenwärtig sein - 10-teiliger Kurs

Montag 19:00 - 20:30
Referent/innen: Bettina Bäck
Veranstalter: Kath. Familienwerk
Fachbereich: Persönlichkeitsbildung, Kommunikation

In diesem Kurs widmen wir uns bewegungsorientierten Meditationsverfahren – etwa Übungen aus dem Yoga oder der Gehmeditation – und solchen ohne Bewegung, der Achtsamkeitsmeditation – Fokussierung auf den Atem, oder das Üben in Gewahrsein. Bei den geführten Meditationen wird dazu angeleitet, sich bestimmte Bilder vorzustellen, um in eine entspannte oder auch die Verarbeitung von Emotionen unterstützende Haltung zu kommen.
Die regelmäßige Praxis verändert das innere Erleben bzw. die Wahrnehmung des Meditierenden. Wissenschaftliche Studien deuten auf wachsende Tiefe und die Entwicklung des Bewusstseins hin. Wahrnehmung von Unruhe und Langeweile münden in Geduld und Ruhe. Qualitäten wie Klarheit, Wachheit, Verbundenheit, Selbstakzeptanz oder Hingabe stellen sich ein.
Für Einsteiger und Geübte ab 35 Jahren.